Kurzmeldungen

Kostenfreie Nutzung von WC-Anlagen

auf Raststätten und in Bahnhöfen von Linke gefordert

Berlin. Die Benutzung von Toiletten an Autobahnen mit fälligen 70 Cent aber auch auf Bahnhöfen gehen oft ins Geld. An Bahnhöfen kostet es manchmal bis zu einem 1 Euro. Für Familien mit Kindern wird dies schnell zur Kostenfalle.
Die Nutzung von Alternativen zum Bezahl-WC im Gebüsch oder in der Umgebung von Autobahnparkplätzen oder Bahnhöfen kann – sofern man sich erwischen lässt - mit saftigen Strafen belegt werden. Außerdem geht dies zu Lasten der Öffentlichkeit, denn die Gewinne der WC-Anlagen-Betreiber werden privatisiert und dienen nicht der Säuberung des Umfeldes.

Deshalb fordert die Linke in ihrem Antrag in allen öffentlichen Anlagen eine unentgeltliche Nutzung von WC-Anlagen.

Pressemitteilungen Kersten Steinke

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Reinsdorfer sammeln 300 Euro für ihre Kita

Reinsdorfer sammeln 300 Euro für ihre Kita

Reinsdorf Reinsdorfer Zwergenmarkt-Team bringt Kinderaugen zum leuchten. Weitere Veranstaltungen geplant.

Zur Leseliste hinzufügen

Wetterbeobachtung vollautomatisch

Artern Kein Personal mehr in Artern nach über 60 Jahren

Zur Leseliste hinzufügen
Weihnachtsgrußwort der Landrätin

Weihnachtsgrußwort der Landrätin

Kyffhäuserkreis Lesen Sie hier den Weihnachtsgruß der Landrätin Antje Hochwind

Zur Leseliste hinzufügen
Benefizkonzert im Rathaus

Benefizkonzert im Rathaus

Artern Der Verein „ars interactiva“ lädt zu einem Konzert mit Professor Oczkowski ins Arterner Rathaus zu einem klassichen Klavierkonzert.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Stunden

Rotmilanschutz im Kyffhäuserkreis und im LK Nordhausen

Kyffhäuserkreis Bestand der Rotmilane soll in beiden Kreisen stabilisiert werden. Dazu ist auch die Hilfe der Landwirte notwendig. Neue Pappeln müssten gepflanzt werden, geeignete Flächen werden gesucht.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

Die Show der Außergewöhnlichen Talente

Sömmerda Ein buntes Spektakel für Groß und Klein verspricht die Stiftung Finneck und sucht noch Teilnehmer.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Beratung für Schwerhörigen, Ertaubten, Tinnitusbetroffene und CI

Artern kostenfrei und unabhängig

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Benefizkonzert im Rathaus

Artern Der Verein „ars interactiva“ lädt zu einem Konzert mit Professor Oczkowski ins Arterner Rathaus zu einem klassichen Klavierkonzert.

Shop