Kurzmeldungen

Fehlt ein Stück vom Wahlzettel?

Wahlbeauftragter beantwortet Fragen

Sondershausen. In Vorbereitung der Wahlen wurde der Kreiswahlleiter des Wahlkreises 189 (Eichsfeld – Nordhausen – Kyffhäuserkreis) mehrfach von Bürgern mit folgender Frage angesprochen:

„Was bedeutet es eigentlich, dass die rechte obere Ecke am Stimmzettel abgeschnitten ist?“

Dazu folgende Erklärung:
In § 45 Abs. 2 der Bundeswahlordnung (BWO) wird vorgegeben, dass beim Stimmzettel die rechte obere Ecke abgeschnitten oder gelocht werden muss.

Mit Hilfe des Stimmzettels werden für Sehschwache bzw. Sehbehinderte Blindenschablonen hergestellt. Durch die abgeschnittene Ecke können die Blinden den Stimmzettel selbst ohne fremde Hilfe in die Schablone einlegen.

Diese Verfahrensweise wird thüringenweit angewendet.

Das Wahlgeheimnis ist auf jeden Fall gewährleistet.

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Reinsdorfer sammeln 300 Euro für ihre Kita

Reinsdorfer sammeln 300 Euro für ihre Kita

Reinsdorf Reinsdorfer Zwergenmarkt-Team bringt Kinderaugen zum leuchten. Weitere Veranstaltungen geplant.

Zur Leseliste hinzufügen

Wetterbeobachtung vollautomatisch

Artern Kein Personal mehr in Artern nach über 60 Jahren

Zur Leseliste hinzufügen
Weihnachtsgrußwort der Landrätin

Weihnachtsgrußwort der Landrätin

Kyffhäuserkreis Lesen Sie hier den Weihnachtsgruß der Landrätin Antje Hochwind

Zur Leseliste hinzufügen
Benefizkonzert im Rathaus

Benefizkonzert im Rathaus

Artern Der Verein „ars interactiva“ lädt zu einem Konzert mit Professor Oczkowski ins Arterner Rathaus zu einem klassichen Klavierkonzert.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Stunden

Rotmilanschutz im Kyffhäuserkreis und im LK Nordhausen

Kyffhäuserkreis Bestand der Rotmilane soll in beiden Kreisen stabilisiert werden. Dazu ist auch die Hilfe der Landwirte notwendig. Neue Pappeln müssten gepflanzt werden, geeignete Flächen werden gesucht.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

Die Show der Außergewöhnlichen Talente

Sömmerda Ein buntes Spektakel für Groß und Klein verspricht die Stiftung Finneck und sucht noch Teilnehmer.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Beratung für Schwerhörigen, Ertaubten, Tinnitusbetroffene und CI

Artern kostenfrei und unabhängig

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Benefizkonzert im Rathaus

Artern Der Verein „ars interactiva“ lädt zu einem Konzert mit Professor Oczkowski ins Arterner Rathaus zu einem klassichen Klavierkonzert.

Shop