Land und Leute

Rückblick und Vorausschau beim VdK OV Artern

Ein kurzer Rückblick auf die letzte Zeit beim VdK OV Artern und Ankündigung der nächsten Veranstaltung.

BV Frauen- und Juniorenforum 2018 Gruppenbild

BV Frauen- und Juniorenforum 2018 Gruppenbild

Artern. Im April trafen sich 60 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Zu Beginn legten alle eine Gedenkminute ein für die 2017 verstorbenen Mitglieder. Danach folgte der Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden Ina Römer, der Finanzbericht vom Kassierer Ronald Römer, der Revisionsbericht von Revisorin Barbara Lüdke sowie die Vorstellung des Arbeitsplanes 2018. Die anwesenden Mitglieder waren mit der Arbeit des Vorstandes zufrieden, denn es gab keine Diskussionsbeiträge oder Fragen zu den Berichten und der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Die Vorsitzende gratulierte im Anschluss B. Lüdke und W. Klenner nachträglich zum Geburtstag. Vom Vorstand wurde folgenden Mitgliedern zu ihren Jubiläen gratuliert.

D. und B. Lüdke 10 Jahre VdK Mitgliedschaft

B. Solle – 20 Jahre Mitgliedschaft, sowie

G. Gottwald – 25 Jahre Mitglied.

Im Mai nahmen einige Mitglieder unseres Ortsverbandes am gemeinsamen Frauen- und Juniorenforum des VdK Bezirksverbandes Nordthüringen in Sömmerda teil. Zu Gast war dort der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen Joachim Leibiger und es um das Thema Inklusion.

Am 23.06.2018 ist unser Infonachmittag mit anschließenden Grillen auf der überdachten Freifläche der Karpfenklause.

Wie immer ist der VdK OV Artern bei allen Möglichkeiten mit einem Infostand und Spielen für Kinder dabei, so waren wir auch beim Streetballtournier am 1. Mai und hatten am Stand ein Gespräch mit Kersten Steinke (MdB – die Linke) über Inklusion von Anfang an. Dies ist Thema der Aktionen, welche von der Aktion Mensch rund um den 5. Mai gefördert werden.

Zum Kinderfest des Freizeitzentrums am 01.06.18 und beim Tag der Vereine am 09.06.18 im Schwimmbad, sind wir auch wieder mit einem Stand, dem Glücksrad oder Losen dabei. Danach geht es am 07.07.18 zum Gartenfest des Kleingartenvereins Kyffhäusergrund.
Sie sehen der VdK OV Artern ist immer aktiv.


Gemeinsames Treffen der VdK Bezirksfrauen- und Juniorenvertreter

55 Frauen und Junioren der VdK Kreis- und Ortsverbände des Bezirksverbandes (BV) Nordthüringen trafen sich zum 2. gemeinsamen Bezirksfrauen- und Juniorenforum im Werk ohne Namen in Sömmerda.

Als Gäste waren geladen der Beauftragte der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen Joachim Leibiger, die Landesvorstandsmitglieder Manuela Schröder und Heinz Schlabe.

Nach der Begrüßung durch die Bezirksfrauenvertreterin Gabi Heinebrodt, den Grußworten des Kreisvorsitzenden Ullrich Braun (KV Sömmerda), sowie des Bezirksvorsitzenden Dietmar Buchardt führte der Bezirksjuniorenvertreter Ronald Römer weiter durch das Programm.

Der Beauftragte der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen Joachim Leibiger stellte sich und seine Arbeit vor. Er erwähnte in seinem Vortrag den Inklusionspreis „Bewußt anders“ für Unternehmen, die Auszubildende mit Behinderung übernehmen, ältere behinderte Mitarbeiter behalten und sich überhaupt auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderungen einsetzen. Der Preis wurde 2017 das 1. Mal in Ostthüringen verliehen. 2019 soll er in Südthüringen und 2021 in Mittel- und Nordthüringen ausgelobt werden. Weiterhin ging er auf die UN-Behindertenrechtskonvention, den Teilhabeplan Thüringens, sowie das Bundesteilhabe- gesetz ein.

Landesvorstandsmitglied Manuela Schröder informierte zum Thema Mütterrente, neues vom Fachausschuss Frauenarbeit, den Equal Pay Day und die Landesfrauenkonferenz im Juli.

Ina Römer – Mitglied des Fachausschuss Juniorenarbeit stellte die neuen Käpt’n Kork Utensilien wie die Handpuppe, das große Wimmelbild und das A4 laminierte Käpt’n Kork Buch vor. Weiterhin berichtete sie über die geplante Landesjuniorenkonferenz, bei der es um Inklusion in der Arbeitswelt geht und wies auf die Seminare für Juniorenvertreter hin, die auch für Vorsitzende interessant sind.

Es war eine gelungene Veranstaltung.

Ina Römer

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Spielplatz am Schloßplatz wurde erweitert

Spielplatz am Schloßplatz wurde erweitert

Bad Frankenhausen Die Stadt Bad Frankenhausen ist als familiengerechte Kommune stets bemüht, die Rahmenbedingungen für Familien in der Kurstadt zu verbessern. Um das Spielangebot für die „Kleinsten“ zu erweitern bzw. zu verbessern, wurde jetzt auf dem Spielplatz am Schloßplatz ein Spielgerät für Kleinkinder errichtet.

Zur Leseliste hinzufügen

Digitales Fasten

Berlin Verzicht auf Smartphone und Co. im Trend

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsteilnehmerschulung

Artern Kyffhäuser-Verkehrswacht lädt zum 26.09. in die VHS Artern

Zur Leseliste hinzufügen

Abrechnungsbetrug bei Pflegeleistungen

Berlin Neues aus dem Petitionsausschuss

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Tierischer Besuch beim VdK Ortsverband Artern

Artern Etwa 60 Mitglieder kamen am 08. September zu einer Veranstaltung des VdK OV Artern. Es gab Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Revierförster W. Rüdiger wusste Spannendes über das Thema „Wald und Wild im Altkreis Artern“ zu berichten. Zu Gast war diesmal Revierförster W. Rüdiger (Rentner)mit dem Thema „Wald und Wild im Altkreis Artern“. Er brachte auch seinen Hund „Boss“ mit.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Pflegeeltern im Kreis

Kyffhäuserkreis Kindern ein sicheres und geborgenes zu Hause geben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 12 Tagen

So finden Sie seriöse Gesundheitsinformationen im Internet

Köln Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland informiert

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Tagen

Abrechnungsbetrug bei Pflegeleistungen

Berlin Neues aus dem Petitionsausschuss