Kurzmeldungen

Wissenswertes zu Fledermäusen

Flatterpoint an der Numburg am Helmestausee Kelbra

Kyffhäuserkreis. Im Flatterpoint an der Numburg am Helmestausee Kelbra herrschte am vergangenen Samstag wieder ein reges Treiben. Der sogenannte Flatterpoint ist eine kleine Ausstellung in den Räumlichkeiten der Naturschutzstation Numburg. In den Gebäuden befinden sich hier Quartiermöglichkeiten für 12 Fledermausarten.

Der Flatterpoint ist Teil des Projektes „Fledermausschutz im Gebiet der Numburg“, dessen Träger der Landschaftspflegeverband Südharz/Kyffhäuser unter dem Vorsitz von Egon Primas MdL ist. Das Projekt wird über die Förderinitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen, Programm „Entwicklung von Natur und Landschaft“ (ENL) gefördert. Initiiert wurde das Projekt von der Natura2000-Station „Südharz/Kyffhäuser“.
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-Jährigen Bestehen des Fördervereins Numburg e.V. besichtigte auch Frau Hannelore Haase, Zweite Beigeordnete des Landkreises Nordhausen, den Flatterpoint, welcher der Thematik „Geschichte der Fledermäuse und Thermodynamische Forschung“ gewidmet ist. Die rund 50 Gäste bestaunten auch die Live-Übertragung per Infrarot-Kamera aus der Wochenstube der Kleinen Hufeisennase, wo man in Echtzeit das heimliche Geschehen beobachten kann, ohne die Tiere zu stören. Das nördlichste Vorkommen der Kleinen Hufeisennase weist momentan ca. 130 Nachkommen in der Wochenstube auf.

Weitere Bestandteile des Projektes sind die Sicherung bestehender und die Schaffung neuer Quartiere der Fledermäuse. Im Jahr 2017 wurde ein alter Gewölbekeller gesichert, sowie eine Verschalung am Haupthaus des Gebäudekomplexes vorgenommen, um neue Quartiere für die Tiere anzubieten und deren Bestand zu sichern. Im Herbst 2018 wird ein Artenschutzturm modifiziert und ausgebaut werden, um nicht nur den Fledermäusen zu helfen, sondern auch geschützten Vogelarten Brutmöglichkeiten anzubieten.

Bei Fragen zu dem Projekt stehen interessierten Bürgern die Mitarbeiter der Natura2000-Station gern zur Verfügung. 03631/4994485, suedharz-kyffhaeuser@natura2000-thueringen.de

Landschaftspflegeverband Südharz-Kyffhäuser e.V.

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Traditionelles Städtepartnerschaftstreffen

Traditionelles Städtepartnerschaftstreffen

Mazingarbe 20. Europa-Camp in der französischen Partnerstadt von Artern - Mazingarbe

Zur Leseliste hinzufügen

29. Sitzung des Stadtrates

Artern der Stadt Artern am 13.08.2018

Zur Leseliste hinzufügen

Wespen im Anflug

Berlin So verlieren Stiche ihren Schrecken

Zur Leseliste hinzufügen

Krankenkassensystem

Berlin n einer gefährlichen Schieflage - meint Kersten Steinke (MdB)

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Löhne in Thüringen zu gering

Berlin sagt Kersten Steinke (MdB), die Linke

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Sommertipps zur Biotonne

Kyffhäuserkreis Umgang mit der Biotonne im Hochsommer

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Wissenswertes zu Fledermäusen

Kyffhäuserkreis Flatterpoint an der Numburg am Helmestausee Kelbra

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Über eine Million Rentner haben Minijobs

Berlin Kersten Steinke (Die Linke) kritisiert den Zustand der Rente

Shop