Kurzmeldungen

Ideen sind gefragt

Regionale Aktionsgruppe Kyffhäuser e.V. am Anfang neuer Förderperiode

Sondershausen. Entwickeln Sie gemeinsam mit uns Visionen und gestalten Sie aktiv die Entwicklung im Kyffhäuserkreis

Kennen Sie den Kletterturm und die Kletter- und Erlebnishalle im Ferienpark Feuerkuppe oder den Kinderklettergarten im Freizeitpark Possen? Sind Sie schon mal auf dem Unstrut-Werra-Radweg mit dem Fahrrad alleine, mit Familie oder Freunden unterwegs gewesen und haben Sie sich schon mal an dem sanierten Bürgerhaus in Esperstedt erfreut? Dann kennen Sie einige unserer Projekte, die in den letzten Jahren über den LEADER-Prozess gefördert werden konnten.
LEADER steht für die Vernetzung der aktiven Menschen in einer Region und den selbstbestimmten Einsatz von Fördermitteln für Dorfentwicklungs- und Revitalisierungsprojekten oder den ländlichen Wegebau. Diese Erfolgsgeschichte geht in eine neue Runde und startet in die neue Förderperiode. Die Regionale Aktionsgruppe (RAG) Kyffhäuser e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit Ihnen und mit vereinten Kräften eine Regionale Entwicklungsstrategie zu erarbeiten, die als Wettbewerbsbeitrag im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft eingereicht wird und nach Anerkennung als Fördergrundlage dienen soll.
Der Auftakt findet statt am:
Freitag, den 06.03.2015, 14 – 17 Uhr
Kyffhäusersparkasse, großer Saal im 3. OG (DG)
Ulrich-von-Hutten-Str. 19, 99706 Sondershausen
Alle Bürgerinnen und Bürger, Vertreter von Verwaltung, Institutionen und Politik sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns die Schwerpunkte und Ziele der ländlichen Entwicklung für die nächsten Jahre zu erarbeiten.
Weitere geplante Veranstaltungen:
14. April, 17 - 19 Uhr, Rathaus Bad Frankenhausen
29. April, 14 - 17 Uhr, Rathaus Ebeleben


Norbert Enke
Vereinsvorsitzender
Regionale Aktionsgruppe (RAG) Kyffhäuser e.V.

Pressemitteilung Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

An der Schmücke in An der Schmücke

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Wasserbomben - gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Esperstedt Zeugenaufruf - Wer kann Hinweise geben?

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Leerstehendes Wohnhaus in Vollbrand

Sachsenburg zwischen Heldrungen Bahnhof und Sachsenburg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Ladendieb erbeutet Musikbox

Bad Frankenhausen in Bad Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

251. Brunnenfest - Programm 2024

Artern Lesen Sie hier das Porgramm zum 251. Arterner Brunnenfest. 2024 präsentiert die Stadt die neu gebaute Freilichtbühne. Man gibt sich besonders gastfreundlich, denn...