Kultur

Programm Osterfeuer

Osterfeuer mit Livemusik und Karussell

Artern. Das Programm für’s Osterfeuer in Artern am 04. April auf dem Glinz, organisiert durch die Linksfraktion im Arterner Stadtrat, steht und wartet mit einigen Überraschungen auf.
Um 19 Uhr beginnt auf dem Parkplatz in der Alten Poststraße der Laternenumzug mit dem Arterner Schalmeienorchester. Die Route führt über den Boulevard, die Straße der Jugend bis zur Saline und am Schwimmbad vorbei zum Glinz.
Für die, die gleich auf den Glinz wollen, gibt es dort bereits ab 19:30 Uhr Livemusik auf der Bühne. Auf Grund eines Krankheitsfalls können die auf den Plakaten angekündigten Diamonds leider nicht spielen, wir wünschen gute Besserung! Statt dessen präsentiert Renè Künzel nun Ray Allen & Band mit feinstem Rock’ n’ Roll, den sie ohne Kompromisse auf die nationalen und internationalen Bühnen der Neuzeit bringen. In den Pausen legt Louis Pitar auf, der unter anderem 2014 die Veranstaltungsreihe "Park House" auf der Freilichtbühne in Artern startete.
Wenn der Laternenumzug dann eingetroffen ist, wird gegen 20 Uhr unter den Klängen des Schalmeienorchesters das Osterfeuer entzündet.
Für das leibliche Wohl stehen auf dem Glinz Bierwagen und Grill bereit. Für die Kinder gibt es zusätzlich ein Karussell und eine Wurfbude, dafür einen Dank an Familie Exner aus Heygendorf. Und zu einem Feuer gehört für die Kinder natürlich auch der Knüppelkuchen, um den sich die Arterner Salzprinzessin Joyce I. kümmern wird.

Jetzt hoffen wir nur noch auf gutes Wetter, also zumindest einen sturm- und regenfreien Tag.
Aktuelle Informationen und eine Hörprobe zu Ray Allen & Band gibt es unter Facebook, dort einfach nach Osterfeuer Artern 2015 suchen.

Torsten Blümel

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Berauscht und unter Alkoholeinfluss

Roßleben und kein Führerschein

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Im Supermarkt bestohlen

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Schornstein in Brand

Hauteroda in Hautroda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Gewerkschaft kritisiert hohe Mietzuschüsse

Kyffhäuserkreis 684.000 € im Monat gibt es vom Job-Center für Vermieter im Kyffhäuserkreis. IG BAU-Appell an die Politik: „Mehr Sozialwohnungen – weniger Mietzahlungen an Vermieter“