Kurzmeldungen

BUND gewinnt auch zweite Instanz gegen Schweinemastanlage

Sie wird unwahrscheinlich, die Schweinemastanlage in Oldisleben und das ist gut so, meint Matthias Zupp.

Oldisleben. Der Rechtsstreit um die Schweinemastanlage in Oldisleben könnte theoretisch noch weiter gehen. Auch in zweiter Instanz entschied das Gericht jedoch zu Gunsten der Gegner. Damit wird es unwahrscheinlicher, dass die Anlage gebaut. Die Richter sahen eine Genehmigung zum Bau der Anlage als verfallen an. Dass der Freistaat in der jetzigen politischen Situation eine erneute Genehmigung erteilt, ist unter Rot-Rot-Grün nur schwer vorstellbar. Das ist gut für die armen Schweine, für den Umweltschutz und auch für uns Arterner, denn bei ungünstigen Wetterlagen, hätten uns die 8640 Schweine auch gestunken.

Matthias Zupp

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Zur Leseliste hinzufügen

Jugendliche betreten leerstehendes Gebäude

Ringleben in Ringleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Transporter aufgebrochen

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Trickbetrug an Tankstelle

Kyffhäuserkreis Warnung der Polizei

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Nach Unfall geflüchtet

Reinsdorf in Reinsdorf