Kurzmeldungen

Spatenstich

für Ebelebener Gemeinschaftsschule am 29. Oktober 2015

Ebeleben. Die Thüringer Gemeinschaftsschule wird am Schulgebäude Hermann-Töppe-Straße einen Erweiterungsbau erhalten. Das bedeutet, dass entsprechend der Schulnetzplanung der Schulteil der ehemaligen Regelschule am Markt (Haus II) für den Schulbetrieb dann aufgegeben wird.
Bereits im Frühsommer wurden die maroden Heizkessel ausgetauscht sowie in den Brandschutz investiert. In den Herbstferien konnte eine neue Elektroverteilung eingebaut werden. Insgesamt stehen für die Baumaßnahme 1.170.000 € zur Verfügung.

Mit Fertigstellung werden dann zu Beginn des nächsten Schuljahres 2016/2017 ein Kunst- und WRT-Raum, eine Lehrküche, eine Aula bzw. Mehrzweckraum sowie Verwaltungsräume nutzbar sein.

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

An der Schmücke in An der Schmücke

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

Programm 332. Bartholomäusmarkt

Wiehe Lesen Sie hier das Programm für den 332. Bartholomäusmarkt 2024 in Wiehe.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

Parkinson-Risiko durch Pestizide

Kyffhäuserkreis Berufskrankheit anerkannt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

251. Brunnenfest - Programm 2024

Artern Lesen Sie hier das Porgramm zum 251. Arterner Brunnenfest. 2024 präsentiert die Stadt die neu gebaute Freilichtbühne. Man gibt sich besonders gastfreundlich, denn...

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Parkplatzunfall - Kind gegen Auto

Bad Frankenhausen in Frankenhausen