Land und Leute

Die Show der Außergewöhnlichen Talente

Ein buntes Spektakel für Groß und Klein verspricht die Stiftung Finneck und sucht noch Teilnehmer.

3. Platz im vorherigen Jahr: Die Trommler des Wohnheims der Lebenshilfe Ilmkreis

3. Platz im vorherigen Jahr: Die Trommler des Wohnheims der Lebenshilfe Ilmkreis

Sömmerda.

Sömmerda. Die Stiftung Finneck sucht auch in ihrem Jubiläumsjahr 2018 wieder außergewöhnliche Menschen, die ein künstlerisches Talent haben und dieses in einer bunten Show am 17. April 2018, von 9.30-13.00 Uhr, auf der Bühne des Volkshauses Sömmerda präsentieren möchten.

Die öffentliche, vom Gedanken der Inklusion getragene, „Show der Außergewöhnlichen Talente“ findet in diesem Jahr bereits das 6. Mal statt. Die vielfältigen Darbietungen der letzten Jahre haben das Publikum immer wieder aufs Neue begeistert. Es wurde getrommelt, gesungen, getanzt und Sketche vorgeführt, als Einzel- oder Gruppendarbietung.

Über die Vergabe der Pokale für die Plätze 1-3, die wieder in den Finneck-Werkstätten hergestellt werden, entscheidet das Publikum. Die Wertung erfolgt in den Kategorien Kita-Kinder, Schüler und Erwachsene.

Wer Lust hat, sich an diesem fairen Mitstreit zu beteiligen, sollte sich bis zum 28. Februar 2018 bei der Freizeitpädagogin der Stiftung, Gabriela Eckardt (Telefon:01578 37 63 110, E-Mail: gabriela.eckardt@stiftung-finneck.de) oder im Sekretariat der Wohnstätten der Stiftung (Telefon: (03 63 77)76 31 52, E-Mail: wohnstaetten@stiftung-finneck.de) anmelden. Folgende Angaben sind notwendig: Name der Darbietung, Teilnehmerzahl, Ansprechpartner, Telefonnummer oder E-Mailadresse.

Als Showact in diesem Jahr werden „De Randfichten“ mit dabei sein.

Die Stiftung Finneck freut sich auf ein inklusives künstlerisches Ereignis mit bunten Darbietungen und vielen Zuschauern am 17. April 2018, im Volkshaus Sömmerda. Der Eintritt ist frei.

C. Stichling

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen
Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Heygendorf Nach einer Brückenprüfung muss die Brücke gesperrt werden.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Brand in Gartenanlage

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrrad gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Fachkräfte gewinnen und halten

Kyffhäuserkreis Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) gibt gemeinsam mit Landratsamt Kyffhäuserkreis neue Impulse für die Fachkräftegewinnung und -bindung. Die Thaff möchte Unternehmen vor Ort Chancen aufzeigen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht auf Auto aufgefahren

Heldrungen in Heldrungen