Kurzmeldungen

Mehr Einpendler nach Nordthüringen

Zahlen der Agentur für Arbeit belegen gute wirtschaftliche Entwicklung

Kyffhäuserkreis. Eine leicht rückläufige Zahl von Auspendlern, aber deutlich mehr Einpendler als vor fünf Jahren, das ist die grundlegende Aussage aus der jetzt veröffentlichten Pendlerstatistik der Agentur für Arbeit Nordhausen. Über 87.000 Menschen aus den drei nördlichen Landkreisen Thüringens waren im Juni 2017 sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Um über vier Prozent wuchs die Beschäftigung in den letzten fünf Jahren.

Tägliches Pendeln gehört zum Alltag

Knapp 31.900 Männer und Frauen zog es im letzten Jahr zur Arbeit in andere Landkreise, vor allem in die Regionen, die ein tägliches Pendeln zulassen. Allein fast 9.400 Menschen arbeiteten in Göttingen und Umgebung, nahezu 6.000 Personen waren in den Unternehmen in und um Erfurt beschäftigt und 3.200 in Gotha und Umgebung. Die Zahl der Auspendler sank in den letzten fünf Jahren um knapp zwei Prozent.
Nordthüringen zieht mehr Arbeitskräfte an

Die wirtschaftliche Stabilität und die Attraktivität der Unternehmen zieht deutlich mehr Menschen nach Nordthüringen.
Über 15.600 Einpendler kommen zur Arbeit nach Nordhausen, in den Landkreis Eichsfeld und in den Kyffhäuserkreis, 25 Prozent mehr als 2012.
„Nordthüringen bietet gute Beschäftigungsmöglichkeiten. Wirtschaftsräume entwickeln sich unabhängig von Landkreisgrenzen und Pendeln gehört zur Normalität“, so Karsten Froböse, Chef der Nordhäuser Arbeitsagentur. Für Arbeitnehmer seien heute vor allem die Rahmenbedingungen, flexible Arbeitszeitgestaltung, Lohnentwicklung und Familienfreundlichkeit ausschlaggebend“. Froböse betont: „Unternehmen, die das in den Blick nehmen, haben bei der Suche nach Fachkräften einen deutlichen Wettbewerbsvorteil.“

Agentur für Arbeit Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Zur Leseliste hinzufügen

Betriebsschließung Landratsamtes

Kyffhäuserkreis am 19.09.2022

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Vermutlich gestohlenes Fahrrad

Bad Frankenhausen bei Verkehrskontrolle festgestellt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Wassersauger für Feuerwehr Bad Frankenhausen

Bad Frankenhausen Neuer Wasser- und Schlammsauger „Heros“ von der SV SparkassenVersicherung für die Feuerwehr Bad Frankenhausen. Das Losglück war dem Bürgermeister hold.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Bad Frankenhausen belegt Platz 7 im Dynamik Ranking der Kleinstädte

Bad Frankenhausen Die Kleinstadt Bad Frankenhausen belegte im Dynamik-Ranking von KOMMUNAL und der Contor Regio im Jahr 2022 den Platz 7 von insgesamt 900 Kommunen deutschlandweit mit 10.000 bis 20.000 Einwohner und zeigt damit die äußerst positive Entwicklung der Kurstadt in den zurückliegenden 10 Jahren.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Polizei warnt vor zunehmenden Einbrüchen

Nordthüringen Nordthüringen