Kurzmeldungen

Leistungskürzungen in der Krankenversicherung zurücknehmen

Sehhilfen und Zahnersatz wieder als Kassenleistung zulassen, fordert Kersten Steinke (MdB, Die Linke)

Berlin. Mit dem GKV-Modernisierungsgesetz wurden 2004 diverse Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherungen gekürzt. Kersten Steinke, linke Abgeordnete aus Nordthüringen, und ihre Fraktion DIE LINKE haben sich immer gegen eine Verlagerung der Kosten von der Krankenversicherung auf die Versicherten ausgesprochen. Deswegen fordern sie erneut in einem Antrag die Rücknahme der Leistungskürzungen bei verschreibungsfreien Arzneimitteln, Fahrkosten und in anderen Leistungsbereichen. "Höhere Eigenbeteiligungen treffen gerade Geringverdiener. Diese so genannte "bewährte Systematik" bewirkt eine erhebliche soziale Schieflage, da es bei den Eigenanteilen z.B. für zahnmedizinische Leistungen keine Berücksichtigung des Einkommens gibt. Wir brauchen keine neoliberale Spardoktrin, sondern eine Gesundheitsversorgung, die sich am tatsächlichen Bedarf der Menschen orientiert", erklärt Kersten Steinke.

Pressemitteilungen Kersten Steinke

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
LINKE in Artern starten mit Marathonsitzung in den Wahlkampf

LINKE in Artern starten mit Marathonsitzung in den Wahlkampf

Artern Blümel und Koenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahlen

Zur Leseliste hinzufügen
Über 1000 helfende Hände zum MDR-Frühlingserwachen

Über 1000 helfende Hände zum MDR-Frühlingserwachen

Artern Sebastian Weidauers Rückblick auf das MDR-Frühlingserwachen in Artern.

Zur Leseliste hinzufügen
XXL-Schalmeien-Wochenende auf der Heldrunger Wasserburg

XXL-Schalmeien-Wochenende auf der Heldrunger Wasserburg

Heldrungen Noch immer vollkommen überwältigt vom rundum erfolgreichen Orchesterwochenende berichten die Arterner Schalmeien vom diesjährigen Nachwuchstrainingslager.

Zur Leseliste hinzufügen
Artern letzter

Artern letzter

Artern Stadt verliert beim MDR-Frühlingserwachen

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Die Unsichtbaren sichtbar machen

Berlin Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft erinnert an Opfer des Nazi-Regimes

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

LINKE präsentiert Samstag Osterfeuer auf dem Glinz in Artern

Artern Laternenumzug mit Arterner Schalmeienorchester

Zur Leseliste hinzufügen
vor 8 Tagen

Kleiner Lichtblick für in der DDR geschiedene Frauen

Berlin Kersten Steinke berichtet aus dem Petitionsausschuss

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Samstag kann Baumschnitt abgegeben werden

Artern am Glinz - für das Osterfeuer