Kurzmeldungen

Leistungskürzungen in der Krankenversicherung zurücknehmen

Sehhilfen und Zahnersatz wieder als Kassenleistung zulassen, fordert Kersten Steinke (MdB, Die Linke)

Berlin. Mit dem GKV-Modernisierungsgesetz wurden 2004 diverse Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherungen gekürzt. Kersten Steinke, linke Abgeordnete aus Nordthüringen, und ihre Fraktion DIE LINKE haben sich immer gegen eine Verlagerung der Kosten von der Krankenversicherung auf die Versicherten ausgesprochen. Deswegen fordern sie erneut in einem Antrag die Rücknahme der Leistungskürzungen bei verschreibungsfreien Arzneimitteln, Fahrkosten und in anderen Leistungsbereichen. "Höhere Eigenbeteiligungen treffen gerade Geringverdiener. Diese so genannte "bewährte Systematik" bewirkt eine erhebliche soziale Schieflage, da es bei den Eigenanteilen z.B. für zahnmedizinische Leistungen keine Berücksichtigung des Einkommens gibt. Wir brauchen keine neoliberale Spardoktrin, sondern eine Gesundheitsversorgung, die sich am tatsächlichen Bedarf der Menschen orientiert", erklärt Kersten Steinke.

Pressemitteilungen Kersten Steinke

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm Brunnenfest 2019

Programm Brunnenfest 2019

Artern Lesen Sie hier das Programm für das 245. Brunnenfest in Artern.

Zur Leseliste hinzufügen
90. Geburtstag von Werner Tübke

90. Geburtstag von Werner Tübke

Bad Frankenhausen Am 30. Juli 2019 wäre der Leipziger Maler Werner Tübke 90 Jahre alt geworden. Erfahren Sie mehr über das Wirken von Werner Tübke und die Sonderausstellung im Panoramamuseum anlässlich seines Geburtstages.

Zur Leseliste hinzufügen

Hitzewelle

Erfurt EVG kritisiert Krisenmanagement der Deutschen Bahn

Zur Leseliste hinzufügen
Südharz Kyffhäuser in Leipzig

Südharz Kyffhäuser in Leipzig

Leipzig Seit gestern tourt ein Südharz-Kyffhäuser-Bus durch das Leipziger Umland und Stadtgebiet.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

9. Unstrutradwandertag am 17. August 2019

Artern Großer Familienradwandertag entlang des Unstrutradweges

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Zweifel am Sinn von Operationen

Erfurt mehr als jeder zweite Patient zweifelt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 12 Tagen

Hitze und Trockenheit beschleunigen Wandel im Wald

Wiehe auch in der Hohen Schrecke

Zur Leseliste hinzufügen
vor 12 Tagen

Bahn soll zum Fahren von mehr Zügen verpflichtet werden

Erfurt EVG begrüßt Vorstoß