Kurzmeldungen

Weihnachtswunschbaumaktion

auch in diesem Jahr

Artern. Weihnachten – das sind Weihnachtsmarkt, bunte Lichter, Plätzchenduft, Tannenbaum und natürlich auch Geschenke. Doch nicht jedes Kind und jeder ältere Mensch kann sich auf ein besinnliches Weihnachtsfest und eine kleine Überraschung freuen. Oft fehlt es an den Kleinigkeiten. Da ist die 79-jährige Oma, die sich über ein Memoryspiel „Damals und heute“ freuen würde und der kleine Sven (5 Jahre) wünscht sich sehnlichst eine Holzeisenbahn. Erstmalig möchten wir generationsübergreifend Wünsche erfüllen. Dafür brauchen wir Sie! Werden Sie Wunschpate für ein kleines Weihnachtspräsent.

Pünktlich zur Adventszeit wird in diesem Jahr der Wunschweihnachtsbaum im Eingangsbereich des Edeka-Marktes Lehne in Artern stehen. Annika Wohlfeld, Bezirksleiterin Edeka kommentiert: „ Wir sind glücklich, dass wir zum 7. Mal diese Aktion in unserem Markt unterstützen und damit ermöglichen können.“ Und so funktioniert es: Wunschzettel pflücken, Geschenk im Wert von ca. 15,- € besorgen, verpacken, mit dem Namen des Empfängers versehen und im Edeka-Markt abgeben.

 
Vielen Dank für Ihre Herzlichkeit im Namen unserer Kinder und Senioren. Wir wünschen Ihnen eine wunderschöne Weihnachtszeit – bleiben Sie gesund!

 

Für Fragen zu der Wunschbaumaktion oder auch zu anderen Projekten stehen die Mitarbeiterinnen der ThINKA sehr gern zur Verfügung. Das Arterner Büro in der Einbecker Str. 6 ist von Montag bis Donnerstag besetzt und telefonisch unter 03466 7404457 erreichbar. ThINKA wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Schwimmbadsaison in Artern wird im Juni starten

Schwimmbadsaison in Artern wird im Juni starten

Artern Allerdings müssen zunächst kleine Einschränkungen sein. So sollen Planschbecken und Volleyballplatz geschlossen bleiben.

Zur Leseliste hinzufügen
Langes Warten hat ein Ende

Langes Warten hat ein Ende

Artern Arterner Schalmeien bereiten sich auf lang ersehnten Wiedereinstieg vor.

Zur Leseliste hinzufügen

Recht auf gewaltfreie Erziehung

Kyffhäuserkreis Deutsche Kinderschutzbund ruft den Tag der gewaltfreien Erziehung aus

Zur Leseliste hinzufügen
Folgen der Krise nicht den gesetzlich Krankenversicherten aufbürden!

Folgen der Krise nicht den gesetzlich Krankenversicherten aufbürden!

Erfurt Der DGB Hessen-Thüringen blickt mit Sorge auf die finanziellen Entwicklungen in der gesetzlichen Krankenversicherung in der Corona-Krise und fordert die Politik zum Handeln auf.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

Verschiebung der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN

Bad Frankenhausen Informationen zum geänderten Eröffnungstermin der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN am 17. September, 18:00 Uhr im Kunststall Friedrichsrode.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Internationaler Kindertag

Berlin Konzept gegen Kinderarmut - eine Investition in die Zukunft

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Schwimmbadsaison in Artern wird im Juni starten

Artern Allerdings müssen zunächst kleine Einschränkungen sein. So sollen Planschbecken und Volleyballplatz geschlossen bleiben.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

VHS Online - Brasilien

Kyffhäuserkreis Die Zerstörung der Demokratie unter Jair Bolsonaro