Kurzmeldungen

Veranstaltungen VdK

VdK machte Reise durch Ägypten

Artern. Herr Dr. Wilfried Neumerkel begrüßt die Mitglieder und nimmt uns anschließend mit per Dia
auf eine Reise durch Ägypten.
Beginn ist in Alexandria, wo er beruflich mit seiner Frau in den 70 iger Jahren als Entwicklungshelfer war. Beide waren dort im Auftrag des Landwirtschaftsministeriums der DDR.
Ägypten hat eine lange Geschichte und ist bekannt durch den Nil, der 1200 km durch Ägypten geht und die Kultur des Landes bestimmt. Das Nildelta ist der fruchtbarste Teil des Landes. Dr. Neumerkel erzählte uns die Ägypter glauben in Tieren leben die Seelen der Toten und die darf man nicht töten, außer das Chamäleon, denn ihn ihm wohnt der Teufel.
Er führte uns am Nil entlang über die Wüstenstraße nach Kairo, dann kurz ans Rote Meer nach Hurghada. Weiter geht die Reise über Theben, Karnak, Luxor, das Tal der Könige bis nach Assuan und Abu Simbel. Dabei zeigt er uns die Entwicklung in der Landwirtschaft, gibt Einblicke in Kirchen, Klöster, Pyramiden und Tempel, fruchtbare Oasen und viele andere interessante Dinge.
Zum Abschluss dankt die Vorsitzende Herrn Dr. Neumerkel für seinen interessanten Vortrag.
Ein Dankeschön geht auch an das Team der kleinen Kneipe für die Bewirtung.

Die nächste Veranstaltung den VdK OV Artern ist am 04.12.2015 um 14.00 Uhr die Weihnachtsfeier in der Kleinen Kneipe – Saal am Königstuhl.

Ina Römer

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Zur Leseliste hinzufügen

Jugendliche betreten leerstehendes Gebäude

Ringleben in Ringleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Transporter aufgebrochen

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Trickbetrug an Tankstelle

Kyffhäuserkreis Warnung der Polizei

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Nach Unfall geflüchtet

Reinsdorf in Reinsdorf