Kurzmeldungen

Kreditkartenvertrieb durch unerlaubte Anrufe

Verbraucherzentrale rät ab

Erfurt. Die Verbraucherzentrale Thüringen erreichen zunehmend Beschwerden zu untergeschobenen Finanzgeschäften, wie etwa Kreditkarten durch unerlaubte Telefonanrufe. Abgesehen vom hohen Belästigungsgrad drohen im Nachhinein erhebliche finanzielle Belastungen.

Betroffene Verbraucher werden unaufgefordert und unter verschiedenen Vorwänden angerufen. Im Anschluss bekommen sie Rechnungen zu Kreditkarten und Inkassoforderungen zugeschickt. Vermittelt werden sogenannten „Schufa-freie Kredite“ und Prepaid-Kreditkarten. Auch der Finanzmarktwächter der Verbraucherzentralen berichtet von derartigen Fällen.
Die Verbraucherzentrale Thüringen ruft deshalb Verbraucher zu größter Vorsicht bei ungewollten Anrufen zu Finanzgeschäften auf. Wenn jemand wegen einer Kreditkarte oder wegen anderer Finanzgeschäfte unaufgefordert anruft, tut er etwas Verbotenes und disqualifiziert sich schon deshalb als seriöser Vertragspartner. Verbraucher sollten sich Telefonnummer, Zeitpunkt und Gesprächsthema notieren und den Anrufer dann bei der Bundesnetzagentur (www.bundesnetzagentur.de) melden. Die Behörde kann dann Bußgelder gegen die Anrufer verhängen.
Auf unberechtigte Forderungen und Inkassoschreiben sollten Betroffene schnell reagieren. Die Verbraucherzentrale Thüringen bietet Hilfe in ihren Beratungsstellen an und stellt Musterbriefe zur Verfügung, die an die konkreten Bedürfnisse anpasst und verschickt werden können. Verbraucher können sich außerdem an die Beratungsstellen vor Ort wenden.

Verbraucherzentrale Thüringen e.V.

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Einbruch ins Bettenlager

Bad Frankenhausen in Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Wiehe Dank großzügiger Spenden konnten wir das Familienbad Hohe Schrecke renovieren und ermöglichen weiterhin Schwimmunterricht für Kinder. Termine für Veranstaltungen im Bad sind bereits geplant.

Zur Leseliste hinzufügen

Alokoholisiert im Kreisverkehr geradeaus

Artern Zwei Verletzte nach Unfall in Artern

Zur Leseliste hinzufügen

Unbekannte zündeln in Lagerhalle

Artern in Artern

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Polleranlage Leipziger Straße dauerhaft dicht?

Artern Ortschaftsrat will Straße dicht machen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Mehrere Kellereinbrüche

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Renitenten Ladendieb gestellt

Heldrungen in Heldrungen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Rezept gefälscht

Roßleben-Wiehe in Roßleben