Kurzmeldungen

Blümel bleibt 2. Beigeordneter im Kyffhäuserkreis

So beschloss es der Kreistag heute

Artern. Auf der heutigen Kreistagssitzung in Sondershausen wurde u.a. über folgende Beschlussvorlage, die die CDU-Fraktion mit dem VIBT-Abgeordneten Reiner Scheerschmidt eingebracht hatte, abgestimmt:

Beschlussvorschlag:

Der Kreistag beschließt, den 2. Beigeordneten der Landrätin des Kyffhäuserkreises, Herrn Torsten Blümel, aus wichtigem Grund von seiner Funktion als 2. Beigeordneten des Landkreises entsprechend § 110 (3) der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (ThürKO) abzuberufen.
Für den Antrag stimmten 15 Mitglieder des Kreistages, nötig wären 21 gewesen. Dagegen stimmten 18 Kreistagsmitglieder. Damit gilt die Beschlussvorlage als abgelehnt. Die Fraktionen stimmten so ab, wie sie sich im Vorfeld bereits positioniert hatten. Lediglich Karl-Josef Ringleb (CDU, ehemalige BM Bad Frankenhausen) und Bernd Reiber (SPD, stellv. BM Artern) enthielten sich ihrer Stimme.

Den Stein des Anstoßes für die Abberufung von Herrn Blümel gab ein Antrag der Linksfraktion im Arterner Stadtrat, der die Möglichkeiten der Loslösung der Stadt Artern aus dem Kreis prüfen sollte. (Wir berichteten: Viele Bürger empfanden die Reaktion des Kreises, die in der Abberufung Blümels gipfeln sollte, als undemokratisch und bevormundend.

Blümel selbst konnte aufgrund einer Erkältung nicht an der Abstimmung teilnehmen.

Matthias Zupp

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen
Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Heygendorf Nach einer Brückenprüfung muss die Brücke gesperrt werden.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Brand in Gartenanlage

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrrad gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Fachkräfte gewinnen und halten

Kyffhäuserkreis Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) gibt gemeinsam mit Landratsamt Kyffhäuserkreis neue Impulse für die Fachkräftegewinnung und -bindung. Die Thaff möchte Unternehmen vor Ort Chancen aufzeigen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht auf Auto aufgefahren

Heldrungen in Heldrungen