Politik

Fördermittel für Multifunktionshalle Artern

Ministerin Birgit Keller (Die LINKE) überbringt Förderbescheid und damit die Grundlage für den Neubau.

Sondershausen. Im Rahmen der diesjährigen Landwirtschaftskonferenz in Sondershausen nutzte Frau Ministerin Birgit Keller (Die LINKE) vom Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft die Einladung von Frau Landrätin Antje Hochwind (SPD) und übergab den Bescheid in Höhe von bis zu 6 Millionen € für den förderunschädlichen Maßnahmebeginn zum Bau der Multifunktionshalle in Artern.
Im Beisein der Bürgermeisterin von Artern, Frau Christine Zimmer (CDU), wurde dieser an den Landkreis offiziell übergeben. Somit steht dem Beginn der Baumaßnahme zur Erweiterung der Schullandschaft nichts mehr im Wege.

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Wahlmarathon am 26. Mai 2019

Wahlmarathon am 26. Mai 2019

Kyffhäuserkreis viele Wahlen fallen auf den 26. Mai

Zur Leseliste hinzufügen
Es geht weiter am Schiefen Turm in Frankenhausen

Es geht weiter am Schiefen Turm in Frankenhausen

Bad Frankenhausen Die Kurstadt Bad Frankenhausen hatte im letzten Jahr einen europaweiten Realisierungswettbewerb zur touristischen Erschließung / Aufwertung Bereich Schiefer Turm – Ausbau der Ruine des Kirchenschiffs zu Veranstaltungsort und Gestaltung des Umfeldes ausgeschrieben.

Zur Leseliste hinzufügen

Schlackesteine abzugeben

Sangerhausen Stadt Sangerhausen bietet kostenlose Schlackesteine zur Abholung

Zur Leseliste hinzufügen

Vortrag „Wie Sie verhindern können, sich durch Medizin zu schaden“

Artern am 15.05. in Artern im Rahmen 100 Jahre VHS – 100 Jahre Wissen teilen

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Zuschuss für SV Blau-Weiß Bottendorf e.V.

Bottendorf Zuwendung für den Verein

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Aktion Biotonne Deutschland

Kyffhäuserkreis Lesen Sie hier alles zur bundesweiten Aktion

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Es geht weiter am Schiefen Turm in Frankenhausen

Bad Frankenhausen Die Kurstadt Bad Frankenhausen hatte im letzten Jahr einen europaweiten Realisierungswettbewerb zur touristischen Erschließung / Aufwertung Bereich Schiefer Turm – Ausbau der Ruine des Kirchenschiffs zu Veranstaltungsort und Gestaltung des Umfeldes ausgeschrieben.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Gemeinsame Leitstelle hat sich bewährt

Kyffhäuserkreis Kyffhäuserkreis Vorreiterregionen bei Einführung des Digitalfunks