Kurzmeldungen

Vergabegesetz in Thüringen

DGB freut sich über Besserung

Erfurt. Der DGB Hessen-Thüringen freut sich über die von den Koalitionsfraktionen vorgeschlagenen Verbesserungen im Entwurf für das Vergabegesetz in Thüringen. Dazu Michael Rudolph, DGB-Bezirksvorsitzender: 
Mit den geplanten Änderungen wird das Vergabegesetz zum Tariftreuegesetz. Gibt es einen repräsentativen Tarifvertrag, sind die dort vereinbarten Löhne Grundlage für die Vergabe von Aufträgen des Landes. Das ist ein Meilenstein und wichtiger Beitrag zur Stärkung der Tarifbindung. Ebenfalls positiv ist die Anhebung des vergabespezifischen Mindestlohnes auf die unterste Stufe des Tarifvertrages für die Landesbeschäftigten. 11,42 Euro ist künftig das Minimum für den Fall, dass es keinen repräsentativen Tarifvertrag gibt.

Mit beiden Maßnahmen wird sichergestellt, dass gute Arbeitgeber bei öffentlichen Auftragsvergaben nicht leer ausgehen. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Steigerung der Löhne. Wir danken den Koalitionsfraktionen für die konstruktive Zusammenarbeit.

Reiner Sörgel EVG/DGB

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Schalmeien erleben Konzertreise in der Slowakei

Schalmeien erleben Konzertreise in der Slowakei

Topol’cany Arterner Delegation zum Europa-Camp in der Partnerstadt Topol’cany

Zur Leseliste hinzufügen

Untersuchungsausschuss zur Treuhandanstalt gefordert

Berlin Die Treuhand ist und bleibt eine offene Wunde in der ostdeutschen Gesellschaft.

Zur Leseliste hinzufügen

Bürgerfest des Kyffhäuserkreises

Kyffhäuserkreis Shuttle-Busse zum Kyffhäuser-Denkmal

Zur Leseliste hinzufügen

Kindergeld steigt ab Juli

Nordhausen ab Juli erfolgt die höchste Steigerung des Kindergeldes seit 2010

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Schüler-Ferienticket Thüringen

Kyffhäuserkreis auch im Kyffhäuserkreis

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Schalmeien erleben Konzertreise in der Slowakei

Topol’cany Arterner Delegation zum Europa-Camp in der Partnerstadt Topol’cany

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Nur jeder zweite Bürger sieht sich ausreichend geimpft

Berlin BARMER mit digitalem Impfplaner gegen Impflücken

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Hip-Hop und Flop bei den Zahnersatz-Zuschüssen

Berlin Kersten Steinke (MdB, Die Linke) zu Zahnersatzzuzahlungen