Politik

Schwimmbadsaison in Artern wird im Juni starten

Allerdings müssen zunächst kleine Einschränkungen sein. So sollen Planschbecken und Volleyballplatz geschlossen bleiben.

Artern. Eine, in diesen doch schwierigen Zeiten, gute Nachricht kann die Stadt Artern verkünden:

Am 01. Juni wird die Schwimmbadsaison in Artern beginnen. Punkt 13:00 Uhr öffnet das Soleschwimmbad in der Saline seine Pforten.

Die geplante Party zum Anbaden kann leider nicht stattfinden, musste Bürgermeister Blümel verkünden. Nach wie vor sind einige Corona-Regeln zu beachten, die am Dienstag mit dem Gesundheitsamt abgesprochen wurden. Die Abstandsregeln sind einzuhalten und Händedesinfektion ist vorgesehen. Für die Sanitärbereiche gelten ab Montag dann ebenso gesonderte Regeln, wie der Beckenbetrieb reguliert werden muss.
Auf Grund der Gegebenheiten müssen das Planschbecken und der Volleyballplatz geschlossen bleiben. „Hier sind die Hygieneanforderungen nicht umsetzbar und wir möchten eine unmittelbare Gefährdung unserer Badbesucher ausschließen.“, so Bürgermeister Blümel. „Wir bitten darum, dass sich die Schwimmbadbesucher an die Regeln halten.“

Kleine Neuerungen wird es aber trotzdem geben. So wird auf dem Gelände des Bades ab Montag Free-WLAN verfügbar sein und auch der Kiosk wird mit einem neuen Betreiber aufwarten.

Schwimmmeister Marcel Junker und Bürgermeister Torsten Blümel laden für Montag recht herzlich zum Saisonstart und Anbaden ein.

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Night of Light - auch Veranstalter aus Artern beteiligten sich

Night of Light - auch Veranstalter aus Artern beteiligten sich

Artern Die Veranstaltungsbranche befindet sich in einer schweren Krise und versucht darauf aufmerksam zu machen.

Zur Leseliste hinzufügen
Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Artern Kamerad Peter Hauthal wurde zum Stadtbrandmeister in Artern gewählt.

Zur Leseliste hinzufügen

Fön, Toaster oder Kühlschrank: Kaputt – was nun?

Berlin Steinke fordert längere Haltbarkeit von Produkten

Zur Leseliste hinzufügen

Frankenhausen sagt Bauernmarkt 2020 ab

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen sagt das überregionale Volksfest im September 2020 ab

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Artern Kamerad Peter Hauthal wurde zum Stadtbrandmeister in Artern gewählt.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Fischereischeinlehrgang

Artern in Artern, Ortsteil Schönfeld

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Mindestlohn bleibt Mangellohn

Berlin findet Kersten Steinke (MdB, Die Linke)

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Einführung Grundrente prinzipiell richtig

Berlin bedarf aber Korrekturen - so sieht es Kersten Steinke