Kurzmeldungen

Mehr Gewinn – aber montags keine Post mehr

Meinung zur Deutschen Post von Kersten Steinke (MdB, Die Linke)

Berlin. Im ersten Halbjahr 2020 konnte die Deutsche Post AG ihren Gewinn im Bereich Post und Paket um knapp 50 Prozent steigern. Kersten Steinke, linke Abgeordnete aus Nordthüringen, kommentiert dazu: „Das ist nicht ohne die knochenharte Mehrarbeit der Postbeschäftigten möglich gewesen. Deshalb wünsche ich der ver.di zum heutigen Auftakt der zweiten Verhandlungsrunde viel Erfolg. Unsere Postfrauen und –männer brauchen ein spürbares Lohnplus. Das ist angesichts der immensen Gewinne auch drin. Die Deutsche Post will aber weiteren Profitanstieg und Löhne durch Stundenabbau drücken. Denn anders ist es nicht zu erklären, warum Post-Vorstand Tobias Meyer ankündigt, die Sechs-Tage-Zustellung von Briefen infrage zu stellen und montags keine flächendeckende Briefzustellung mehr tätigen zu wollen.“

Pressemitteilungen Kersten Steinke

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm zum „Kleinen“ Zwiebelmarkt 2020

Programm zum „Kleinen“ Zwiebelmarkt 2020

Artern Lesen Sie hier das Programm zum diesjährigen 48. Zwiebelmarkt in der Corona-Ausgabe.

Zur Leseliste hinzufügen
Goldener Herbst in Frankenhausen

Goldener Herbst in Frankenhausen

Bad Frankenhausen Stadt weist auf coronabedingte Änderungen hin

Zur Leseliste hinzufügen
Stadtrat macht Weg für Hotelneubau frei

Stadtrat macht Weg für Hotelneubau frei

Bad Frankenhausen In der Stadtratssitzung am letzten Donnerstag beschloss das Gremium den kommunalen Grundstückverkauf für die Errichtung des neuen Hotels an der Kyffhäuser-Therme an eine Projektgesellschaft.

Zur Leseliste hinzufügen
Nächster Bauabschnitt am Solgraben beginnt

Nächster Bauabschnitt am Solgraben beginnt

Artern Die im Frühjahr 2020 begonnenen Arbeiten am Solgraben in Artern gehen weiter. Auch im Winterhalbjahr 2020/21 werden Maßnahmen für den Erhalt dieses besonderen Biotops durchgeführt.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

EVG kritisiert DB-Pläne für den Hauptbahnhof Erfurt

Erfurt Öffnungszeiten sollen nach Willen der Gewerkschaft nicht verkürzt werden

Zur Leseliste hinzufügen
vor 12 Tagen

Nächster Bauabschnitt am Solgraben beginnt

Artern Die im Frühjahr 2020 begonnenen Arbeiten am Solgraben in Artern gehen weiter. Auch im Winterhalbjahr 2020/21 werden Maßnahmen für den Erhalt dieses besonderen Biotops durchgeführt.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 18 Tagen

Arm trotz Arbeit: IG BAU kritisiert Lohn-Drückerei

Kyffhäuserkreis 2.100 Vollzeit-Beschäftigte im Kyffhäuserkreis arbeiten zum Niedriglohn

Zur Leseliste hinzufügen
vor 18 Tagen

30 Jahre Einigkeit und Recht und Freiheit

Ringleben CDU Ortsverband Bad Frankenhausen lud zur Ökumenische Andacht zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung in Ringleben ein.