Kurzmeldungen

Hygieneregeln im Landratsamt SDH und in der Außenstelle ART

im Rahmen der Corona-Pandemie

Sondershausen. Im Rahmen der Corona-Pandemie hat die Kreisverwaltung des Landratsamtes des Kyffhäuserkreises mit Wirkung zum 02.11.2020 ein Hygienekonzept mit Vorgaben zur Öffnung der Verwaltung erlassen.

Wir bitten um Beachtung folgender Regelungen:

-       Der reguläre Besucherverkehr in den Gebäuden des Landratsamtes findet nicht statt.
-       Bürgeranliegen sind vordergründig bitte telefonisch, per Fax oder E-Mail vorzubringen.
-       Zwingend notwendiger Bürgerverkehr findet in den sogenannten „Schleusenzimmern“ in den Räumlichkeiten der Kreisverwaltung statt. -       Der Bürgerservice in Artern und Sondershausen bleiben geöffnet, die Abwicklung erfolgt auch hier über die „Schleusenzimmer“.
-       Besucher werden bei Nutzung des „Schleusenzimmers“ von Bediensteten am Empfang bzw. der Eingangstür abgeholt und nach der Besprechung zum Ausgang zurückgebracht.
-       Alle Besucher haben während der gesamten Aufenthaltsdauer in allen Dienststellen die Pflicht zum ständigen Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss ebenfalls zu jeder Zeit eingehalten werden.

Das Erlaubniswesen ist personell wieder besetzt und kann gemäß o.g. Regelungen wieder kontaktiert werden.

Wir bitten um entsprechende Beachtung und Verständnis.

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen
Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Heygendorf Nach einer Brückenprüfung muss die Brücke gesperrt werden.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Brand in Gartenanlage

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrrad gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Fachkräfte gewinnen und halten

Kyffhäuserkreis Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) gibt gemeinsam mit Landratsamt Kyffhäuserkreis neue Impulse für die Fachkräftegewinnung und -bindung. Die Thaff möchte Unternehmen vor Ort Chancen aufzeigen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht auf Auto aufgefahren

Heldrungen in Heldrungen