Kultur

Ein Kessel Buntes 2022 - Familienbad Wiehe

Im Familienbad Wiehe gab es ausgelassene Stimmung. Lesen Sie hier den Bericht von Dirk Köhler.

Foto: Dirk Köhler

Foto: Dirk Köhler

Wiehe. Bei bestem Wetter begrüßten wir unsere großen wie kleinen Gäste zum „Ein Kessel Buntes 2022“. Als Auftakt am Eingang schon kostenloser Eintritt für die Kinder, hatten diese bei ausgelassener Stimmung sichtlich Ihren Spaß. Egal ob beim Wasserweitrutschen, auf dem Hindernisparkour oder beim Wettschwimmen gegen den Bademeister. Mitglieder des SV Rot-Weiß Wiehe sicherten die einzelnen Stationen ab und gaben den interessierten Kindern eine kleine Einführung in die verschiedenen Ballsportarten wie z.B. Tischtennis oder Basketball.

Die WCC Tanzküken und auch die Tanzmäuse boten Ihre neuen Schritte zum Besten und sogar die Volleyballabteilung brachten Ihr jährlich stattfindendes Beachturnier im FaBa über die Bühne.
Für das leibliche Wohl war seitens des neuen Kioskbetreiber gesorgt und auch unsere FaBa-Damen hatten mit Ihrem Kuchenbasar einen sehr guten Zulauf.

Kurzum: wahrlich "Ein Kessel Buntes".

Wir freuen uns als FaBa-Team, unsere Gäste im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen. Dann feiern wir unsern Familienbad Doppel-Geburtstag und die „Initiative 777“ wird hoffentlich Ihren Höhepunkt erreichen.

Dirk Köhler

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen
Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Heygendorf Nach einer Brückenprüfung muss die Brücke gesperrt werden.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Brand in Gartenanlage

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrrad gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Fachkräfte gewinnen und halten

Kyffhäuserkreis Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) gibt gemeinsam mit Landratsamt Kyffhäuserkreis neue Impulse für die Fachkräftegewinnung und -bindung. Die Thaff möchte Unternehmen vor Ort Chancen aufzeigen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht auf Auto aufgefahren

Heldrungen in Heldrungen