Politik

LINKE. fordert Verlängerung des 9€ Tickets

Jan Korte, MdB streitet für dessen Beibehaltung

MSH.
Jan Korte Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Anhalt und 1. Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag weist auf seiner Facbook-Seite auf eine Umfrage der Deutsche Presse-Agentur hin, in der auf die Fahrgäste des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) nach dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets deutliche Preiserhöhungen zukommen.

„Sowohl der Tankrabatt als auch das 9-Euro-Ticket haben die Inflation gebremst und die Bevölkerung entlastet. Beides ersatzlos auslaufen zu lassen und mit der Gasumlage dann noch die Not der Menschen zu verschlimmern, ist verantwortungslos. Mit einer Übergewinnsteuer könnten nach einer Studie im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung 30 bis 100 Milliarden Euro jährlich eingenommen werden. Damit könnte nicht nur die Gasumlage gezahlt, sondern auch das 9-Euro-Ticket zunächst bis Ende des Jahres verlängert werden, bis ein Konzept für einen kostengünstigen, massiv ausgebauten ÖPNV und Regionalverkehr steht.“
Dieser Artikel erschien zuerst am 18.08.2022 in der Mansfeller Zeitung.
Seite besuchen

Holger Hüttel

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Auto überschlagen - Insassen verletzt

Bad Frankenhausen in der Nähe von Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrerin mit über 2 Promille

Artern in Artern unterwegs

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht und unter Alkoholeinfluss

Roßleben und kein Führerschein

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Im Supermarkt bestohlen

Roßleben in Roßleben