Land und Leute

Zwei Jungs schaffen Ordnung und inspirieren Artern

Osterwunder in Artern - ein Fest der Selbstlosigkeit. Das beweisen Michael-Max Münchhoff und Jonas Reinhardt aus Artern.

Artern. Es gibt Momente, in denen man sprachlos ist und einfach nur staunen kann. So erging es den Veranstaltern des Osterfeuers, als sie heute am Glinz ankamen, um den Festplatz vom Osterfeuer zu reinigen. Vor Ort gab es dann eine dicke Osterüberraschung.

Zu deren Verwunderung war der Platz nämlich bereits komplett aufgeräumt - und das dank zwei Jugendlicher.

Auf die Frage, was die beiden da machten, sagten sie herzerwärmend: „Wir möchten ein sauberes Artern und Ihnen helfen hier aufzuräumen.“ Sie hatten sogar ihr eigenes Werkzeug dabei, bestehend aus Harken, Müllzange, Müllbeuteln und einer Gummikarre.
Auf entgegengebrachten Dank reagierten die Jungs etwas verwundert und bedankten sich im Gegenzug, dass in Artern so ein schönes Osterfeuer stattgefunden hat. Dieses Engagement für die Stadt beeindruckt und verdient unseren allergrößten Respekt.

Die beiden Jungs, Michael-Max Münchhoff und Jonas Reinhardt, haben mit ihrer selbstlosen Aktion nicht nur den Festplatz aufgeräumt, sondern uns auch gezeigt, wie wichtig es ist, sich für die Gemeinschaft einzusetzen und Verantwortung für die Sauberkeit unserer Stadt zu übernehmen. Ihr Beispiel verdient es, gewürdigt und geteilt zu werden, denn sie sind wahre Vorbilder für uns alle.

Lasst uns gemeinsam von ihrem Beispiel lernen und uns für eine saubere und lebenswerte Umgebung einsetzen - so wie es diese beiden Jungs getan haben. Gemeinsam können wir viel bewegen! Vielleicht sollte man auch manchmal im Alltag etwas Müll wegräumen, auch wenn man selbst nicht der Verschmutzer war. Die Jungs zeigen uns, was Uneigennützigkeit bedeutet und nur so geht's!

Matthias Zupp

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Ruhestörungen, Pferde entlaufen, Wildunfälle

Kyffhäuserkreis Meldungen vom Wochenende

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Kohlköpfe geklaut

Reinsdorf in Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Kölleda in Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Zigaretten im Wert von 1.000 Euro gestohlen

Elxleben in Elxleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Starker „Fast-Food-Hunger“ zur EM erwartet

Kyffhäuserkreis Kyffhäuserkreis: 27,2 Millionen Euro für Burger, Pommes, Pizza & Co. - NGG: Keiner soll mehr für „Light-Lohn“ Burger grillen.