Land und Leute

Salzgut - Verzögerungen beim Bau

Das Projekt Salzgut Bad Frankenhausen sieht sich trotz einiger unvorhergesehener Herausforderungen auf einem guten Weg. Was derzeit Schwierigkeiten bereitet.

Bad Frankenhausen. Die Bauarbeiten an dem Salzgut, das Ferienwohnungen und ein kulturelles Zentrum vereint, sollen fortgesetzt werden. Derzeit werden die Fenster eingebaut, um das Gebäude winterfest zu machen.

In den vergangenen Monaten mussten die Verantwortlichen des Projekts mit verschiedenen Schwierigkeiten umgehen. Die umfangreiche Sanierung des historischen Gebäudes gestaltete sich anspruchsvoller als ursprünglich angenommen. Zudem beeinflussten externe Faktoren wie der anhaltende Ukrainekrieg und die damit verbundenen wirtschaftlichen Unsicherheiten, Lieferengpässe sowie Zinssteigerungen den Baufortschritt.

Man hofft darauf, dass sich die Lage im Frühjahr entspannen wird. Erste Anzeichen in aktuellen Ausschreibungen lassen darauf schließen, dass sich der Markt normalisieren könnte.

Um interessierten Bürgern Einblick in den Fortschritt des Projekts zu gewähren, lädt das Team zu einem Tag der offenen Tür am 25. Februar von 11:00 bis 15:00 Uhr ein. Hier haben sie die Gelegenheit, sich vor Ort über den Stand der Bauarbeiten zu informieren.
Die Errichtung von 16 Ferienhäusern ist im zweiten Bauabschnitt geplant, wofür derzeit Gespräche mit potenziellen Investoren laufen.

Hintergrund

Das Ferienresort SALZGUT entsteht in Bad Frankenhausen, betrieben und vermietet von NOVASOL. Es umfasst die Sanierung eines ehemaligen Kindersanatoriums und den Bau von 18 neuen Ferienhäusern. Am 1. September 2022 fand der Spatenstich in Anwesenheit von Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, sowie Bürgermeister Matthias Streijc statt. NOVASOL ist eine Ferienhausvermietung mit 50.000 Ferienhäusern in 19 Ländern und jährlich mehr als 2 Millionen Urlaubern. Ursprünglich sollte das Pojekte Mitt 2024 fertiggestellt werden.

Matthias Zupp

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Berauscht und unter Alkoholeinfluss

Roßleben und kein Führerschein

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Im Supermarkt bestohlen

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Schornstein in Brand

Hauteroda in Hautroda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Gewerkschaft kritisiert hohe Mietzuschüsse

Kyffhäuserkreis 684.000 € im Monat gibt es vom Job-Center für Vermieter im Kyffhäuserkreis. IG BAU-Appell an die Politik: „Mehr Sozialwohnungen – weniger Mietzahlungen an Vermieter“