Kultur

5. Hohe-Schrecke-Erlebnistag

am 3. Mai auf dem Rast- und Grillplatz Kammerforst

Kammerforst. Am Sonntag, 3. Mai 2015, lädt der Verein Hohe Schrecke – Alter Wald mit Zukunft e.V. zum fünften Mal zum Hohe-Schrecke-Erlebnistag ein. Der gemeinsame Treffpunkt ist wieder auf dem Rast- und Grillplatz Kammerforst bei Burgwenden. Dorthin gelangt man am besten mit einer geführten Wandertour oder aber alternativ mit dem Kremser. Oben angekommen erwarten die Gäste ab 11.00 Uhr regionale Spezialitäten, alles rund um den Wald und seine Bewohner am Waldmobil, Informationen zum Naturschutzgroßprojekt, Kinderschminken und musikalische Umrahmung.

Folgende geführte Wandertouren zum Kammerforst werden angeboten:

10.00 Uhr Wanderung ab Schloss Beichlingen mit dem zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Bert Schönewerk.
10.00 Uhr Wanderung ab Wetzelshain mit der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Karla Würfel (Kremser als Zubringer möglich, Abfahrt 9:30 Uhr ab Lindenplatz in Langenroda, Details siehe unten).
10.00 Uhr Wanderung ab Mosterei Großmonra mit der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Petra Kohlmann.
Kremserabfahrten:

9.30 ab Langenroda (Lindenplatz) zum Wetzelshain und weiter zum Kammerforst, 5,00 € /pro Person und Strecke; anschließend von dort um 10.00 Uhr Wanderung ab Wetzelshain zum Kammerforst mit Karla Würfel
10.00Uhr Kremserfahrt (Friesengespann) ab Ostramondra, ehemaliger Bahnhof, 5,00 € pro Person und Strecke
10.00 Uhr Kremserfahrt ab Braunsroda, 5,00 €/Person und Strecke

Weitere aktuelle Informationen zum Hohe-Schrecke-Erlebnistag unter www.hohe-schrecke.de

Elisabeth Niekel

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Zur Leseliste hinzufügen

Jugendliche betreten leerstehendes Gebäude

Ringleben in Ringleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Transporter aufgebrochen

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Trickbetrug an Tankstelle

Kyffhäuserkreis Warnung der Polizei

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Nach Unfall geflüchtet

Reinsdorf in Reinsdorf