Sport

Spielbericht VfB Artern gegen Eintracht Sondershausen

Arterner D-Junioren verlieren 6:0 gegen Sondershausen.

Artern. Beim Treffen der beiden Kreisvertreter hatte Artern an diesem Wochenende Heimrecht. Nach dem Auswärtserfolg in Bischofferode, wollte der VfB gegen die Sondershäuser nachlegen. Aber auch Sondershausen trat mit breiter Brust auf, denn gegen den Spitzenreiter holte man 3 Punkte. Artern wollte sich nicht verstecken und so begann das Spiel mit einer optischen Überlegenheit der Heimmannschaft. So erspielte sich Artern auch die erste Möglichkeit, doch Nils Weber der von den Trainern erstmals im Sturm eingesetzt wurde verpasste die Führung nur knapp. In der 6.min machte es Nick Günther besser. Mit einem satten Schuss ins rechte Eck vollendete er zur 0:1 Führung der Gäste. Artern ließ sich davon aber nicht beeindrucken und erspielte sich weitere Möglichkeiten. Richard Schirmer hatte mit seinem Weitschuss von der Mittellinie kein Glück. Der Ball landete auf der Latte. auch Maximilian Lüttich welcher in aussichtsreicher Position im Strafraum zum Schuss kam vergab seine Chance zum Ausgleich. Sondershausen nutzte dagegen jede sich bietende Möglichkeit eiskalt. Nach einem schlechten Zuspiel eroberte sich wieder Nick Günther den Ball, passte genau in den Lauf von Calvin Frätzel und Calvin netzte zum 0:2 ein. In der 20.min wieder gleiche Situation. Ungenaues Zuspiel von Artern, Ball abgefangen genau in die Schnittstelle des Gegners gespielt, 0:3 Clemens Petri. Aber Artern machte weiter Druck, wollte unbedingt einen Treffer erzielen, aber wieder scheitert Nils Weber an der Querlatte. Nun geht Elias Nelde auf der linken Seite durch, aber anstatt den lauerten Mitspielern abzulegen versucht er es selber und scheitert. Kurz vor der Halbzeit zeigt wieder Calvin Fränzel wie es besser geht und erzielt das 0:4. Nach der Halbzeit war bei beiden Teams die Luft etwas raus. Sondershausen verwaltete geschickt und Artern versuchte wenigstens den Ehrentreffer zu erzielen. Aber man lief in 2 Konter. Nick Günther und Calvin Fränzel machten dann das 0:6 perfekt.
Tor Moritz Ritsch
Abwehr Nico Herfort- Richard Schirmer- Maximilian Lüttich Mittelfeld Jonas Henning- Franz Stöhr
Angriff Nils Weber- Elias Nelde
Wechsel Tino Soost- Ron Exner

Volker Lüttich

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Einbruch ins Bettenlager

Bad Frankenhausen in Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Wiehe Dank großzügiger Spenden konnten wir das Familienbad Hohe Schrecke renovieren und ermöglichen weiterhin Schwimmunterricht für Kinder. Termine für Veranstaltungen im Bad sind bereits geplant.

Zur Leseliste hinzufügen

Alokoholisiert im Kreisverkehr geradeaus

Artern Zwei Verletzte nach Unfall in Artern

Zur Leseliste hinzufügen

Preiserhöhung sorgt für Widerspruch

Bad Frankenhausen Fraktion „Gemeinsam für Bad Frankenhausen“ kritisiert neuen Preis

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Stürmisches Wetter sorgt für Polizeieinsätze

Nordthüringen in Nordthüringen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

LINKE startet mit viel Politiknachwuchs in den Wahlkampf

Artern Generationenwechsel bei der Linken im Stadtrat kündigt sich an.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Am 19.05. ins Spengler Museum

Sangerhausen Internationalen Museumstag

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Mörtelsäcke entwendet

Heldrungen in Heldrungen