Kurzmeldungen

3 Thüringer beim VdK Juniorenseminar in Hessen

Juniorenvertreter des VdK OV Artern

vorn Ina u. Ronald Ro?mer, rechts daneben Petra Bro?hl, hinter Ro?mers Claudia Hegwer Rest Teilnehmer aus Hessen

vorn Ina u. Ronald Ro?mer, rechts daneben Petra Bro?hl, hinter Ro?mers Claudia Hegwer Rest Teilnehmer aus Hessen

Grünberg. Vor kurzem waren Claudia Hegwer (Juniorenvertreterin des VdK OV Artern), Ronald Römer (Juniorenvertreter des KV und BV Nordthüringen) und Ina Römer (Vorsitzende des OV Artern) zum Seminar für Juniorenvertreter in Grünberg.
Am 1. Tag begann das Seminar um 17.00 Uhr mit der obligatorischen Vorstellungsrunde und den organisatorischen Fakten und ging bis 20.30 Uhr.
Am nächsten Tag (9.00-17.00 Uhr) gab es etwas Theorie und dann wurden die 15 Teilnehmer in 3 Gruppen geteilt. Jede Gruppe hatte ein anderes Thema. Die einzelnen Gruppen mussten dann in einem Rollenspiel nach dem Motto „Juniorenvertreter überzeugt den Vorstand von seiner Idee“ ihr Projekt vorstellen.
Es hat allen Spaß gemacht und wir waren kreativ. Hintergrund des Rollenspiels viele Vorstände ignorieren den Juniorenvertreter, obwohl er lt. Satzung zum Vorstand gehört und also in die Vorstandsarbeit einbezogen werden muss. Die Teilnehmer des OV Artern haben gezeigt, dass es funktionieren kann und positives berichtet.
Wir wurden informiert über das VdK Intranet (dort gibt es auch eine Rubrik Juniorenarbeit, wo man Material runterladen kann), den VdK Report und Werbemittel (Wasserbälle, Antistressbälle, Kulis usw.), welche teils kostenpflichtig sind.
An den Abenden nach dem Seminar traf man sich im Restaurant zum Erfahrungsaustausch.
Der dritte Tag ging dann noch mal von 9.00 – 12.00 Uhr und alle waren zum Ergebnis gekommen, das die vorhandenen Angebote des VdK attraktiver für Jüngere gemacht werden müssen.
Ein herzliches Dankeschön an Petra Bröhl für das sehr informative Seminar, bei dem wir Spaß hatten und jeder für sich was mitnehmen konnte.

Ina Römer

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Einbruch ins Bettenlager

Bad Frankenhausen in Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Wiehe Dank großzügiger Spenden konnten wir das Familienbad Hohe Schrecke renovieren und ermöglichen weiterhin Schwimmunterricht für Kinder. Termine für Veranstaltungen im Bad sind bereits geplant.

Zur Leseliste hinzufügen

Alokoholisiert im Kreisverkehr geradeaus

Artern Zwei Verletzte nach Unfall in Artern

Zur Leseliste hinzufügen

Preiserhöhung sorgt für Widerspruch

Bad Frankenhausen Fraktion „Gemeinsam für Bad Frankenhausen“ kritisiert neuen Preis

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Stürmisches Wetter sorgt für Polizeieinsätze

Nordthüringen in Nordthüringen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

LINKE startet mit viel Politiknachwuchs in den Wahlkampf

Artern Generationenwechsel bei der Linken im Stadtrat kündigt sich an.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Am 19.05. ins Spengler Museum

Sangerhausen Internationalen Museumstag

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Mörtelsäcke entwendet

Heldrungen in Heldrungen