Kultur

Interkulturelle Woche im Kyffhäuserkreis

Verschiedene Veranstaltung locken in der Zeit vom 16. - 29. September dazu ein seinen Horizont zu erweitern.

Firas Alshater, syrischer Schauspieler, Journalist, Autor und YouTuber, wird am Mittwoch aus seinem Buch „Versteh einer die Deutschen“ lesen.

Firas Alshater, syrischer Schauspieler, Journalist, Autor und YouTuber, wird am Mittwoch aus seinem Buch „Versteh einer die Deutschen“ lesen.

Kyffhäuserkreis. Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Kyffhäuserkreis und damit neben dem Landratsamt auch zahlreiche Träger, Vereine und Ehrenamtliche an der Interkulturelle Woche 2019.

Vom 16.09.-29.09.2019 machen sich zahlreiche Akteure in unserem Landkreis auf den Weg um Begegnung zu ermöglichen und aktiv den Austausch zu fördern. Selbst innerhalb unseres Landkreises, der vor 25 Jahren gegründet worden ist, ist das Zusammenwachsen der Regionen und seiner Bewohner*innen ein fortwährender Prozess. Wir alle tragen dazu bei, ob Verständigung gelingt. Unter der Überschrift „zusammen leben, zusammen wachsen“ möchten alle Akteure die Bürger*innen herzlichen einladen, die kulturelle Vielfalt in unserem Landkreis kennen und schätzen zu lernen.
Besuchen Sie die Veranstaltungen der Interkulturellen Woche 2019 und nutzen Sie die Möglichkeit, Grenzen zu überwinden!

Die Veranstaltungen entnehmen Sie bitte den unter diesem Artikel verlinkten PDF-Dateien.

Downloads zum Artikel

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Artern Kamerad Peter Hauthal wurde zum Stadtbrandmeister in Artern gewählt.

Zur Leseliste hinzufügen

Fischereischeinlehrgang - verschoben!

Artern in Artern, Ortsteil Schönfeld

Zur Leseliste hinzufügen
Wichtiger Schritt zur touristischen Erschließung des Schiefen Turmes

Wichtiger Schritt zur touristischen Erschließung des Schiefen Turmes

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen wird aufgefordert, für den Schiefen Turm einen Fördermittelantrag zu stellen

Zur Leseliste hinzufügen

Mindestlohn bleibt Mangellohn

Berlin findet Kersten Steinke (MdB, Die Linke)

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 20 Tagen

Wichtiger Schritt zur touristischen Erschließung des Schiefen Turmes

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen wird aufgefordert, für den Schiefen Turm einen Fördermittelantrag zu stellen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 20 Tagen

Fischereischeinlehrgang - verschoben!

Artern in Artern, Ortsteil Schönfeld

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Tagen

Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Artern Kamerad Peter Hauthal wurde zum Stadtbrandmeister in Artern gewählt.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 28 Tagen

Mindestlohn bleibt Mangellohn

Berlin findet Kersten Steinke (MdB, Die Linke)