#winter2021

Kurzmeldungen

Kindergärten bleiben Montag geschlossen

in Artern, Heygendorf, Reinsdorf und Voigtstedt

Artern. Nach dem die Unwetterwarnung für den Bereich Artern im Laufe des heutigen Sonntag von Montag 07:00 Uhr auf Montag 23:00 Uhr verlängert wurde, haben sich Arterns Bürgermeister Torsten Blümel und Reinsdorfs Bürgermeister Olaf Schmidt dazu entschlossen, die kommunalen Kindergärten in ihrem Verantwortungsbereich am Montag den 08. Februar geschlossen zu lassen.
Da ein Teil der Erzieherinnen aus anderen Ortschaften kommen, ist davon auszugehen, dass sie am Montag auf Grund der Wetterlage nicht nach Artern kommen können. Weil momentan auf Grund von Corona nur in festen Gruppenzuordnungen gearbeitet werden darf, ist es nicht möglich, die Gruppen auf die wenigen verbleibenden Erzieherinnen aufzuteilen. Die Eltern werden um Verständnis für die Kurzfristigkeit dieser Maßnahme gebeten.

f.d.R. Torsten Blümel

Pressemitteilungen Stadt Artern

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Ruhestörungen, Pferde entlaufen, Wildunfälle

Kyffhäuserkreis Meldungen vom Wochenende

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Kohlköpfe geklaut

Reinsdorf in Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Kölleda in Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Zigaretten im Wert von 1.000 Euro gestohlen

Elxleben in Elxleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Starker „Fast-Food-Hunger“ zur EM erwartet

Kyffhäuserkreis Kyffhäuserkreis: 27,2 Millionen Euro für Burger, Pommes, Pizza & Co. - NGG: Keiner soll mehr für „Light-Lohn“ Burger grillen.