Kurzmeldungen

Schwimmkurse im Kyffhäuserkreis

Kreis erhofft sich Rettungsschwimmernachwuchs

Kyffhäuserkreis. Aus den Mitteln des Neujahresempfang 2016/17 wurde durch die Landrätin Frau Antje Hochwind (SPD) ein erheblicher Betrag zur Verbesserung der Schwimmfähigkeit für die Schüler des Kyffhäuserkreises zur Verfügung gestellt.

In einem ersten Schritt wurden davon 20 Rettungsschwimmer ausgebildet, mit dem Ziel, die Freibäder im Kreis besser mit „Rettungsschwimmernachwuchs“ auszustatten.

Zusätzlich sollen für Schülerinnen und Schüler, die während des obligatorischen Schwimmunterrichtes in der dritten Klasse das Ziel der Schwimmfähigkeit (15 Minuten ausdauerndes Schwimmen) nicht erreicht haben, kostenlose Schwimmangebote unterbreitet werden.

In den Herbstferien werden hierzu in der Bundeswehrschwimmhalle in Sondershausen und der Kyffhäuser-Therme in Bad Frankenhausen nachstehende Kurse angeboten. Diese Kurse für Schüler mit Schwimmdefiziten haben eine besondere Bedeutung hinsichtlich der Schwimmfähigkeit, aber auch unter den Aspekten der Befähigung zur Eigenrettung, als Qualifikationsgrundlage für bestimmte Berufe und auf die eingeschränkte Teilnahmemöglichkeit als Nichtschwimmer bei Klassenfahrtaktivitäten.

 

Die Teilnehmerzahlen pro Kurs sind auf 15 Schülerinnen/Schüler begrenzt, die Teilnahme kostenlos.

Das Angebot richtet sich zunächst an Kinder der 3. bis 7. Klasse.

 

 

Angebot Bundeswehrschwimmhalle über DRK Sondershausen

 

Ansprechpartner und Anmeldung: Frau Heike Jülicher

Telefon: 03632/651512

Mail: drk@drk-kyffhaeuserkreis.de

 

Schwimmzeiten:                
Mi.       04.10.2017               18:00 - 19:00 Uhr
                                               Do.      05.10.2017               16:00 - 17:00 Uhr

                                               Mo.     09.10.2017               10:00 - 12:00 Uhr

                                               Di.       10.10.2017               10:00 - 12:00 Uhr

                                               Mi.       11.10.2017               18:00 - 19:00 Uhr

                                               Do.      12.10.2017               16:00 - 17:00 Uhr

 

Angebot Kyffhäuser- Therme Bad Frankenhausen

 

Ansprechpartner und Anmeldung: Frau Mandy Gössel

Telefon: 0152/55452018

Mail:  mangoe@gmx.de

 

Schwimmzeiten:               
  Mo.     02.10.2017               07:00 – 09:00 Uhr

                                               Mi.       04.10.2017               07:00 – 09:00 Uhr

                                               Fr.       06.10.2017               07:00 – 09:00 Uhr

                                               Mo.     09.10.2017               07:00 – 09:00 Uhr

                                               Mi.       11.10.2017               07:00 – 09:00 Uhr

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen
Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Heygendorf Nach einer Brückenprüfung muss die Brücke gesperrt werden.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Brand in Gartenanlage

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrrad gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Fachkräfte gewinnen und halten

Kyffhäuserkreis Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) gibt gemeinsam mit Landratsamt Kyffhäuserkreis neue Impulse für die Fachkräftegewinnung und -bindung. Die Thaff möchte Unternehmen vor Ort Chancen aufzeigen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht auf Auto aufgefahren

Heldrungen in Heldrungen