Land und Leute

Wintervögel - Mitzählerinnen und Mitzähler werden gesucht

Das Hotspot-Projekt „Gipskarst Südharz – Artenvielfalt erhalten und erleben“ des Landschaftspflegeverbandes Südharz/Kyffhäuser e.V. unterstützt den Naturschutzbund Deutschland (NABU) bei seiner jährlichen Zählaktion „Stunde der Wintervögel“.

Die rote Kehle macht es leicht, das Rotkehlchen zu bestimmen/Bild: LPV

Die rote Kehle macht es leicht, das Rotkehlchen zu bestimmen/Bild: LPV

Kyffhäuserkreis. Groß und Klein sind am Samstag, 05.01.2019, um 08:30 Uhr auf dem Parkplatz des Scheunenhofs (Uthleber Straße 24, 99734 Nordhausen) herzlich eingeladen, mitzumachen. Mit Ferngläsern und Bestimmungsliteratur werden gemeinsam die Vögel des Scheunenhofs von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr gezählt und in einer Liste dokumentiert.

Jedes Jahr veranstaltet der NABU zwei bundesweite Zählaktionen zu den Vorkommen von Vögeln in den Gärten Deutschlands. Eine davon ist die „Stunde der Wintervögel“, die dieses Jahr vom 04.01.-06.01.2019 stattfindet. Ziel ist es, in einer Stunde an einem der Tage der Zählaktion alle Vögel zu bestimmen und zu dokumentieren. Die Ergebnisse werden an den NABU weitergeleitet, der alle Ergebnisse zusammenträgt und auswertet. Ziel der Aktion ist es, die Anzahl der verschiedenen Vogel-Arten über Jahre hinweg zu verfolgen und mögliche Ursachen für die Abnahme oder die Zunahme einer Art herauszufinden.
Träger des Hotspot-Projektes ist der Landschaftspflegeverband Südharz/Kyffhäuser e.V. unter dem Vorstandsvorsitzenden Egon Primas, Mitglied des Landtages. Gefördert wird das Projekt maßgeblich durch das Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Zur Finanzierung des Projektes tragen weiterhin das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz (TMUEN), die Stiftung Naturschutz Thüringen (SNT) und der Landkreis Nordhausen bei.

Mehr zur Stunde der Wintervögel unter www.nabu.de/news/2018/10/25323.html.

Pressemitteilungen Hotspot Südharz

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
MDR Frühlingserwachen in Artern

MDR Frühlingserwachen in Artern

Artern Neuer Glanz für Arterns Stadion - Aufruf zur Unterstützung

Zur Leseliste hinzufügen

Steigender Andrang bei den Tafeln

Berlin Armut in Deutschland den Kampf ansagen - fordert Kersten Steinke

Zur Leseliste hinzufügen
Klavierkonzert am 04.Mai 2019 im Arterner Rathaussaal

Klavierkonzert am 04.Mai 2019 im Arterner Rathaussaal

Artern Am Samstag dem 04.Mai 2019 läd der Verein „ars interactiva“ um 19 Uhr herzlich zu einem Klavierkonzert in den Saal des Arterner Rathauses ein.

Zur Leseliste hinzufügen
„Before they close the Borders“ - Robb Johnson war zu Gast im  Panorama Museum

„Before they close the Borders“ - Robb Johnson war zu Gast im Panorama Museum

Bad Frankenhausen Rezension zum Konzert von Robb Johnson, Liedermacher / Chansonier aus UK am 22.2. im Panorama Museum.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Kyffhäuser-Bus

Kyffhäuserkreis ährt ab 19.04. (Karfreitag) bis zum 31.10.2019 am Wochenende

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Managerbezüge im Brennpunkt

Berlin Kersten Steinke (MdB, Die Linke) kritisiert immer neue Höhenflüge

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Nachtragshaushalt 2019 und Finanzplan bis 2024 beschlossen

Bad Frankenhausen Stadtrat genehmigt einstimmig den Nachtragshaushalt 2019

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Fotografie in der VHS

Artern in Artern und Sondershausen