Kurzmeldungen

Stichwahl in Mansfeld-Südharz

Kandidat der CDU und Kandidatin der AfD in Stichwahl am 20.06.2021

Sangerhausen. Die Wahl zum Landrat, bzw. zur Landrätin im Landkreis Mansfeld-Südharz wird sich in einem erneuten Wahlgang am Sonntag, 20. Juni 2021 entscheiden. André Schröder (CDU) holte zwar mit 33 Prozent
die meisten Stimmen, aber er hatte damit nicht die für den Wahlsieg nötige absolute Mehrheit. Deshalb muss eine Stichwahl die Entscheidung bringen. Zweite Kandidatin ist Cathèrine Kayser (AfD),
die mit knapp 22 Prozent die zweitmeisten Stimmen holte.
Dazu in der Wahlbekanntmachung vom 4. Mai 2021: Erhält kein Bewerber mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen, so findet eine Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern, die die meisten Stimmen auf sich vereint haben statt.

Wahlberechtigte, welche für die Wahl des Landrates eine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, bekommen für die Stichwahl keine neue Wahlbenachrichtigung. Alle, die für den 6. Juni per Briefwahl abgestimmt haben, bekommen die Wahlunterlagen automatisch zugesendet. Gewählt wird in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr in den 29 Wahllokalen der Stadt Sangerhausen. Der jeweilige Wahlraum bleibt gleich der Wahl am 6. Juni.

Das Wahlbüro ist ab dem 10. bis zum 18.06.2021 (s. Öffnungszeiten) in der Stadtverwaltung Neues Rathaus, Zimmer 006, Markt 7a, in Sangerhausen geöffnet.

Pressemitteilungen Stadt Sangerhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen
Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Heygendorf Nach einer Brückenprüfung muss die Brücke gesperrt werden.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Brand in Gartenanlage

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrrad gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Fachkräfte gewinnen und halten

Kyffhäuserkreis Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) gibt gemeinsam mit Landratsamt Kyffhäuserkreis neue Impulse für die Fachkräftegewinnung und -bindung. Die Thaff möchte Unternehmen vor Ort Chancen aufzeigen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht auf Auto aufgefahren

Heldrungen in Heldrungen