#schwimmbad

Land und Leute

Schwimmbad vorläufig geschlossen *Update*

Unklar, wie lange es dauern wird.

Artern. Ein Wasserrohrbruch am heutigen Montagmorgen führte dazu, dass das Schwimmbad vorläufig geschlossen werden muss. Die Leitung ist für die Befüllung des Beckens unbedingt erforderlich, so dass die Stadtverwaltung nicht um die Sperrung umhinkommt.
Jetzt muss schnellstens eine Baufirma gefunden werden, die die Reparatur durchführt. Da der Schadensumfang nicht bekannt ist, kann aktuell noch nichts über die Dauer der Bauarbeiten gesagt werden. Wir informieren, sobald das Bad wieder öffnen kann.
Nachtrag 1.6.2022
Nach Rohrbruch und entsprechenden Wartungsarbeiten sind wir froh unseren Gästen mitteilen zu dürfen dass wir am Freitag den 03.06 wieder öffnen können.

Stadt Artern

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Weitere Artikel zum Thema #schwimmbad

Zur Leseliste hinzufügen
Naturschwimmbad Heldrungen bleibt in diesem Jahr geschlossen

Naturschwimmbad Heldrungen bleibt in diesem Jahr geschlossen

Heldrungen Hier erfahren Sie die Hintergründe. Die Bürgermeisterin Silvana Schäffer klärt auf.

Zur Leseliste hinzufügen

„Förderverein Soleschwimmbad Artern“ gegründet

Artern Am Freitag Abend traf man sich im Rathaus zur Gründungsversammlung des Fördervereins Soleschwimmbad Artern.

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Gaststättenbesuch endet im Gefängnis

Bad Frankenhausen in Bad Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen

Bargeld aus Kasse gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen

Zwei Teenager vermisst

Mühlhausen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis

Zur Leseliste hinzufügen
Schwimmbad vorläufig geschlossen *Update*

Schwimmbad vorläufig geschlossen *Update*

Artern Unklar, wie lange es dauern wird.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Radfahrer mit Gegenverkehr zusammengeprallt

Bad Frankenhausen 47-Jähriger kam vom Weg ab

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Betrunkener Autofahrer von Grundstückszaun gestoppt

Bad Frankenhausen mit über 2,5 Promille unterwegs

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Wo ist Lilly Ritter?

Mühlhausen 14-jährige wird vermisst

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Geprellte Löhne - Zoll leitete 175 Verfahren ein

Thüringen Lohn-Prellerei aufgedeckt: Das Hauptzollamt Erfurt hat im vergangenen Jahr 175 Verfahren gegen Unternehmen eingeleitet, weil Mindestlöhne unterschritten, gar nicht oder zu spät gezahlt wurden. Dabei verhängten die Beamten Bußgelder in Höhe von rund 1,3 Millionen Euro.