Kurzmeldungen

Schlackesteine abzugeben

Stadt Sangerhausen bietet kostenlose Schlackesteine zur Abholung

Sangerhausen. Die Stadt Sangerhausen lagert im süd-westlichen Bereich der Walkmühle auf einer Brachfläche Schlackesteine. Das Pflastermaterial stammt aus der Straßenbaumaßnahme Walther-Rathenau-Straße. Die Stadt selbst hat keine weitere Verwendung für diese Pflastersteine aus Kupferschlacke, so dass sie kostenfrei abgegeben werden sollen. Einzige Bedingung: Sie müssen die Pflastersteine ab sofort auf dem oben genannten Lagerplatz selbst abholen. Und da das Material kostenfrei zur Verfügung steht, würden wir uns freuen, wenn Sie mit einer Spende die Sangerhäuser Bürgerstiftung unterstützen würden. Die Stiftung kümmert sich insbesondere um die Förderung und Entwicklung des Gemeinwohls der in Sangerhausen lebenden Menschen. Sie hat den Zweck, die Belange Bildung und Erziehung, Jugend- und Altenhilfe, traditionelles Brauchtum und Heimatpflege, Kunst, Kultur, Denkmalpflege sowie Sport und Gesundheit zu unterstützen.

Pressemitteilung Stadt Sangerhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Ruhestörungen, Pferde entlaufen, Wildunfälle

Kyffhäuserkreis Meldungen vom Wochenende

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Kohlköpfe geklaut

Reinsdorf in Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Kölleda in Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Zigaretten im Wert von 1.000 Euro gestohlen

Elxleben in Elxleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Starker „Fast-Food-Hunger“ zur EM erwartet

Kyffhäuserkreis Kyffhäuserkreis: 27,2 Millionen Euro für Burger, Pommes, Pizza & Co. - NGG: Keiner soll mehr für „Light-Lohn“ Burger grillen.