Land und Leute

Neues Schild für Arterner Kräutergarten

Der Verein „Wir für Artern“ hat ein neues Eingangsschild für den Kräutergarten gespendet.

Artern. Anlässlich des 20. Geburtstages unseres Natur- und Kräutergartens am 30.05.2021 hat unser Verein WIR für Artern e.V. ein neues Eingangsschild gespendet und dieses Ende Juni mit aufgestellt. Hier gilt ein besonderer Dank an den Forstbetrieb Dee, der die Pfosten dafür gespendet hat und an Nicole Schwarz von Soulpic Photography für die Unterstützung.

Aber damit nicht genug. Wir haben uns den Natur- und Kräutergarten als langfristiges Projekt angenommen und möchten uns aktiv weiter einbringen, um diesen zu erhalten. Überall in der Stadt Artern sind Spendengläser aufgestellt um die beiden großen Vereinsprojekte Spielplatzinitiative und Natur- und Kräutergarten voranzutreiben. Hier sind bereits einige Spenden eingegangen, wofür sich der Verein an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken möchte. Gerade in der Planung ist die Idee, den öffentlichen Grillplatz wieder attraktiv zu machen, indem ein neuer Grillrost geschmiedet und weitere Sitzgelegenheiten aufgestellt werden sollen. Hierfür würden wir uns über Spenden für diesen Zweck unter folgender Bankverbindung freuen:

Kontoinhaber: WIR für Artern e.V. Bank: Kyffhäusersparkasse

IBAN: DE10820550000085018163 BIC: HELADEF1KYF
Zum diesjährigen Heimattag am 11.09.2021 bietet unser Verein zum ersten Mal Duftsäckchen mit Arterner Pfefferminze an, die teilweise aus unserem Natur- und Kräutergarten geerntet wurde und dem der Erlös der Säckchen vollständig zu Gute kommt.

Möchten Sie uns unterstützen oder mit uns in den Austausch treten? Dann kommen Sie an dem Tag vorbei und sprechen uns persönlich an.

Jennifer Flock
wirfuerartern@outlook.de
0174/9914453

Jennifer Flock

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

An der Schmücke in An der Schmücke

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

Programm 332. Bartholomäusmarkt

Wiehe Lesen Sie hier das Programm für den 332. Bartholomäusmarkt 2024 in Wiehe.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

Parkinson-Risiko durch Pestizide

Kyffhäuserkreis Berufskrankheit anerkannt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Stunden

251. Brunnenfest - Programm 2024

Artern Lesen Sie hier das Porgramm zum 251. Arterner Brunnenfest. 2024 präsentiert die Stadt die neu gebaute Freilichtbühne. Man gibt sich besonders gastfreundlich, denn...

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Parkplatzunfall - Kind gegen Auto

Bad Frankenhausen in Frankenhausen