Kurzmeldungen

Pflanzenschutzmittel richtig anweden

Thüringer Landesamt bietet Schulungen an

Bad Frankenhausen. Das TLLLR führt regelmäßig in den Wintermonaten verschiedene Schulungen bzw. Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Pflanzenschutz und Düngung durch. Je nach Art der Schulung richten sich diese an einen speziellen Personenkreis.
Sachkundelehrgänge richten sich an Personen, die eine Sachkunde im Bereich Pflanzenschutz erwerben möchten und diese noch nicht durch eine entsprechende Berufsausbildung nachweisen können.
Die Teilnahme an einem Sachkundelehrgang mit anschließender Prüfung wird für zwei Zielgruppen angeboten. Es gibt Anwender- und Abgeberlehrgänge. Anwenderlehrgänge richten sich an Personen, die Pflanzenschutzmittel (PSM) anwenden bzw. über deren Anwendung beraten möchten. Abgeberlehrgänge sind für die künftigen Händler von PSM vorgesehen.
Die Lehrgänge haben in der Regel eine Dauer von drei bis vier Tagen.

Für Anwender und Berater sind demnächst folgende Veranstaltungen geplant:
Termin Ausrichter Ort
27.02. bis 01.03.2023 TLLLR Bad Frankenhausen
08.02., 15.02., 01.03., 15.03.2023 TLLLR Stadtroda
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Fort- bzw. Weiterbildungsveranstaltungen sind amtliche bzw. amtlich anerkannte Fort- oder Weiterbildungsmaßnahmen gemäß § 9 Abs. 4 PflSchG für sachkundige Personen im Pflanzenschutz. Jeder Sachkundige im Pflanzenschutz muss alle drei Jahre eine vom amtlichen Pflanzenschutzdienst anerkannte Fort- oder Weiterbildungsveranstaltung absolvieren. Wird die Fortbildungspflicht nicht erfüllt, kann dies zum Entzug des Sachkundenachweises führen. Die Inhalte und die Dauer der Schulungen sind gesetzlich geregelt. Es werden in mindestens 4 Stunden das Fachwissen der Teilnehmer aufgefrischt sowie neue gesetzliche Regelungen vermittelt. Nach der Schulung erfolgt die Ausstellung eines Teilnahmezertifikats, welches als Nachweis über die gesetzlich vorgeschriebene Weiterbildung dient.#

Auch hier haben wir noch freie Plätze: Termin Ausrichter Ort
07.02.2023 TLLLR ONLINE
08.02.2023 TLLLR Stadtroda
09.02.2023 Landvolkbildung e. V. ONLINE

Winterschulungen richten sich an alle interessierten Personen und dienen der persönlichen Weiterbildung. Sie sind nicht gesetzlich vorgeschrieben. Vermittelt werden dabei neue gesetzliche Regelungen aus dem Bereichen Pflanzenschutz und Düngung.

Termin Ausrichter Ort
01.02.2023 TLLLR Meuselwitz
08.02.2023 TLLLR Reurieth/bei Hildburghausen
09.02.2023 Landvolkbildung e. V. ONLINE

Alle weiteren Informationen wie Ansprechpartner, Kosten und ggf. Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Termin.

Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Ruhestörungen, Pferde entlaufen, Wildunfälle

Kyffhäuserkreis Meldungen vom Wochenende

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Kohlköpfe geklaut

Reinsdorf in Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Kölleda in Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Zigaretten im Wert von 1.000 Euro gestohlen

Elxleben in Elxleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Starker „Fast-Food-Hunger“ zur EM erwartet

Kyffhäuserkreis Kyffhäuserkreis: 27,2 Millionen Euro für Burger, Pommes, Pizza & Co. - NGG: Keiner soll mehr für „Light-Lohn“ Burger grillen.