WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA
#krankenhaus

Kurzmeldungen

DRK-Krankenhäuser gehen in Planinfolvenz - Landrätin sieht Chance für Weiterbetrieb

Planinsolvenz der DRK-Krankenhäuser Sömmerda, Bad Frankenhausen und Sondershausen

Kyffhäuserkreis. Die Landrätin des Kyffhäuserkreises wurde heute durch den Geschäftsführer des DRK-Landesverband Thüringen, Herrn Schreiber informiert, dass am heutigen 12. Dezember 2018 um 13:30 Uhr im Rahmen von Belegschaftsversammlungen in den Krankenhäusern Sömmerda, Bad Frankenhausen und Sondershausen die Planinsolvenz der DRK-Krankenhausgesellschaft Thüringen Brandenburg gGmbH bekannt gegeben wurde.
Die Landrätin und die Vertreter der Kreistagsfraktionen bedauern, dass diese Entscheidung notwendig war. „Wir wissen aber auch, dass im Rahmen eines geordneten Planinsolvenzverfahrens die Chance auf ein Weiterbetreiben der Krankenhäuser erhalten bleibt und sehen in dem von uns vorgeschlagenen Modell der kommunalen Betreibergesellschaft eine tragfähige Zukunftslösung. Auch das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie favorisiert diese Variante. Wir werden dafür eintreten und alle Möglichkeiten ergreifen, um die Arbeitsplätze zu sichern und die medizinische Versorgung unserer Bevölkerung zu gewährleisten.“, so die Landrätin des Kyffhäuserkreises Antje Hochwind (SPD)

Die Arbeitsgruppe des Kreistages des Kyffhäuserkreises hat bereits wenige Stunden nach Verkündung der Planinsolvenz getagt, und beigefügten Beschluss gefasst. In diesem Beschluss ist ausgeführt, dass wir im Rahmen einer geplanten großen kommunalen Trägergesellschaft die Zukunft der Krankenhäuser im Kyffhäuserkreis sichern wollen.

Downloads zum Artikel

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Weitere Artikel zum Thema #krankenhaus

Zur Leseliste hinzufügen
Zur Situation des Krankenhauses in Frankenhausen

Zur Situation des Krankenhauses in Frankenhausen

Bad Frankenhausen Kersten Steinke (MdB, Die Linke) solidarisiert sich mit den DemonstrantInnen und will für den Erhalt kämpfen.

Zur Leseliste hinzufügen

Kundgebung für den Erhalt des Krankenhauses

Bad Frankenhausen Stadt Bad Frankenhausen ruft zur öffentlichen Kundgebung auf

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
MDR Frühlingserwachen in Artern

MDR Frühlingserwachen in Artern

Artern Neuer Glanz für Arterns Stadion - Aufruf zur Unterstützung

Zur Leseliste hinzufügen

Steigender Andrang bei den Tafeln

Berlin Armut in Deutschland den Kampf ansagen - fordert Kersten Steinke

Zur Leseliste hinzufügen
Klavierkonzert am 04.Mai 2019 im Arterner Rathaussaal

Klavierkonzert am 04.Mai 2019 im Arterner Rathaussaal

Artern Am Samstag dem 04.Mai 2019 läd der Verein „ars interactiva“ um 19 Uhr herzlich zu einem Klavierkonzert in den Saal des Arterner Rathauses ein.

Zur Leseliste hinzufügen
„Before they close the Borders“ - Robb Johnson war zu Gast im  Panorama Museum

„Before they close the Borders“ - Robb Johnson war zu Gast im Panorama Museum

Bad Frankenhausen Rezension zum Konzert von Robb Johnson, Liedermacher / Chansonier aus UK am 22.2. im Panorama Museum.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Kyffhäuser-Bus

Kyffhäuserkreis ährt ab 19.04. (Karfreitag) bis zum 31.10.2019 am Wochenende

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Managerbezüge im Brennpunkt

Berlin Kersten Steinke (MdB, Die Linke) kritisiert immer neue Höhenflüge

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Nachtragshaushalt 2019 und Finanzplan bis 2024 beschlossen

Bad Frankenhausen Stadtrat genehmigt einstimmig den Nachtragshaushalt 2019

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Fotografie in der VHS

Artern in Artern und Sondershausen