WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA
#kommunalwahl2019

Politik

Wahlmarathon am 26. Mai 2019

viele Wahlen fallen auf den 26. Mai

Kyffhäuserkreis. Mit Beginn der Stimmauszählung ab 18:00 Uhr in den Wahllokalen der Städte, Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaft im Kyffhäuserkreis findet die Auszählung der erforderlichen Neuwahlen in folgender Reihenfolge statt:

 

-          Europawahl

-          Bürgermeisterwahl

-          Wahl des Gemeinde- bzw. Stadtrates

-          Kreistagswahl

-          Wahl der Ortsteilräte

 

Gemäß Pressemitteilung Nr. 096/2014 informierte der Landeswahlleiters Herrn Günter Krombholz vom 26. April 2019 über die Stimmzettel zur Europawahl:

 „Die rund 2 Millionen Stimmzettel für die Europawahl sind gedruckt, vorgefalzt und werden z.Z. sukzessive über die Kreiswahlleiter an die Gemeinden ausgeliefert. Der Stimmzettel ist knapp 1 Meter lang. Reiht man alle für Thüringen gedruckten Stimmzettel aneinander, so ergibt sich eine Gesamtlänge von über 2.000 Kilometer. Dies entspricht etwa der Entfernung (Luftlinie) von Erfurt nach Lissabon (Portugal). Ein Stimmzettel wiegt ca. 18 Gramm. Das Gesamtgewicht aller Thüringer Stimmzettel beträgt knapp 39 Tonnen“, so der Landeswahlleiter Günter Krombholz.

 

Auf dem Stimmzettel in Thüringen werden die 40 Parteien in der nachfolgend aufgeführten Reihenfolge vertreten sein:

 

1. CDU - Christlich Demokratische Union Deutschlands

2. DIE LINKE - DIE LINKE

3. SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands

4. AfD - Alternative für Deutschland

5. GRÜNE - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

6. NPD - Nationaldemokratische Partei Deutschlands

7. FDP - Freie Demokratische Partei

8. FREIE WÄHLER - FREIE WÄHLER

9. FAMILIE - Familien-Partei Deutschlands

10.Tierschutzpartei - PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ

11. PIRATEN - Piratenpartei Deutschland

12. Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und    basisdemokratische Initiative

13. Volksabstimmung - Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung, Politik für die Menschen

14. ÖDP - Ökologisch-Demokratische Partei

15. MLPD - Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands
16. DKP - Deutsche Kommunistische Partei

17. BP - Bayernpartei

18. SGP - Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale

19. TIERSCHUTZ hier! - Aktion Partei für Tierschutz – DAS ORIGINAL

20. Tierschutzallianz - Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz

21. Bündnis C - Bündnis C - Christen für Deutschland

22. BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit

23. BGE - Bündnis Grundeinkommen, Die Grundeinkommenspartei

24. DIE DIREKTE! - Demokratie DIREKT!

25. Demokratie in Europa - DiEM25

26. III. Weg - DER DRITTE WEG

27. Die Grauen - Die Grauen – Für alle Generationen

28. DIE RECHTE - DIE RECHTE – Partei für Volksabstimmung, Souveränität und Heimatschutz

29. DIE VIOLETTEN - Die Violetten

30. LIEBE - Europäische Partei LIEBE

31. DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN

32. Graue Panther - Graue Panther

33. LKR, Bernd Lucke und die Liberal-Konservativen Reformer

34. MENSCHLICHE WELT - Menschliche Welt, für das Wohl und Glücklichsein aller

35. NL - Neue Liberale – Die Sozialliberalen

36. ÖkoLinX - Ökologische Linke

37. Die Humanisten - Partei der Humanisten

38. PARTEI FÜR DIE TIERE - PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND

39. Gesundheitsforschung - Partei für Gesundheitsforschung

40. Volt - Volt Deutschland

Der Kreiswahlleiter für die Europawahl, Herr Dr. Heinz-Ulrich Thiele, sowie seine Stellvertreterin Frau Nadine Hampel sind zu den gewohnten Dienstzeiten des Landratsamtes des Kyffhäuserkreises für offene Fragen erreichbar.

Die bevorstehende Wahl des Kreistages des Kyffhäuserkreises wird ebenfalls aktiv vorbereitet.

Der Kreiswahlleiter für die Kommunalwahl, Herr Ralf Busch, sowie seine Stellvertreterin Frau Sabine Böttcher stehen ebenfalls zu den üblichen Dienstzeiten des Landratsamtes für Nachfragen zur Verfügung.

Gemeinden, Städte und Verwaltungsgemeinschaften, welche am 26. Mai 2019 Neuwahlen für Bürgermeister, Gemeinde- und Stadtrat sowie Ortsteilräte durchzuführen haben, arbeiten eigenverantwortlich und es stehen die Gemeindewahlleiter zur Beantwortung eventueller Fragen selbstverständlich auch zur Verfügung.

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Weitere Artikel zum Thema #kommunalwahl2019

Zur Leseliste hinzufügen
Vorläufiges Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Artern

Vorläufiges Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Artern

Artern Mit einem denkbar knappen Vorsprung von 27 Stimmen hat Artern gewählt.

Zur Leseliste hinzufügen
LINKE in Artern starten mit Marathonsitzung in den Wahlkampf

LINKE in Artern starten mit Marathonsitzung in den Wahlkampf

Artern Blümel und Koenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahlen

Zur Leseliste hinzufügen

SPD Bad Frankenhausen stellt 22 Kandidaten für die Stadtratswahl

Bad Frankenhausen Zahlreiche Veranstaltungen sind geplant

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Schalmeien erleben Konzertreise in der Slowakei

Schalmeien erleben Konzertreise in der Slowakei

Topol’cany Arterner Delegation zum Europa-Camp in der Partnerstadt Topol’cany

Zur Leseliste hinzufügen

Untersuchungsausschuss zur Treuhandanstalt gefordert

Berlin Die Treuhand ist und bleibt eine offene Wunde in der ostdeutschen Gesellschaft.

Zur Leseliste hinzufügen

Bürgerfest des Kyffhäuserkreises

Kyffhäuserkreis Shuttle-Busse zum Kyffhäuser-Denkmal

Zur Leseliste hinzufügen

Kindergeld steigt ab Juli

Nordhausen ab Juli erfolgt die höchste Steigerung des Kindergeldes seit 2010

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Schüler-Ferienticket Thüringen

Kyffhäuserkreis auch im Kyffhäuserkreis

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Schalmeien erleben Konzertreise in der Slowakei

Topol’cany Arterner Delegation zum Europa-Camp in der Partnerstadt Topol’cany

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Nur jeder zweite Bürger sieht sich ausreichend geimpft

Berlin BARMER mit digitalem Impfplaner gegen Impflücken

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Hip-Hop und Flop bei den Zahnersatz-Zuschüssen

Berlin Kersten Steinke (MdB, Die Linke) zu Zahnersatzzuzahlungen