#krieginderukraine

Land und Leute

2. Hilfstransport für ukrainische Flüchtlinge nach Olkusz

Die Spendenbereitschaft ist weiterhin hoch und so konnte ein 2. Transport in unseren Partnerkreis in Polen stattfinden, indem sich ukrainische Flüchtlinge befinden.

Kyffhäuserkreis. Am Freitag, den 08.04.2022 startete am frühen Morgen der 2. Hilfstransport mit Hilfsgütern für ukrainische Flüchtlinge in den Partnerkreis des Kyffhäuserkreises nach Olkusz (Wojewodschaft Kleinpolen) mit einem Mitarbeiter des Katastrophenschutzes des Kyffhäuserkreises und einem Kameraden der Feuerwehr von Ebeleben.

Der Landkreis Olkusz hatte noch einmal um Unterstützung bei der Aufnahme, Erstversorgung und Betreuung der ukrainischen Flüchtlinge in Form von Hilfsgütern gebeten. Diese Unterstützung sagte die Landrätin des Kyffhäuserkreises, Frau Antje Hochwind-Schneider (SPD), selbstverständlich sofort zu.
Durch die großzügigen Geldspenden der Bürgerinnen und Bürger des Kyffhäuserkreises konnte der heutige 2. Hilfstransport organisiert werden. 

Bedarf besteht in Olkusz unter anderem bei medizinischer Ausstattung für das Krankenhaus. Die Stadt Apotheke und die Löwen Apotheke in Sondershausen, die Markt Apotheke in Ebeleben als auch die Steinbrück Apotheke in Bad Frankenhausen waren sofort bereit, mit medizinzischen Sachspenden den Landkreis Olkusz zu unterstützen. Stellvertretend für die 4 Apotheken übersende ich Ihnen in der Anlage ein Foto der Steinbrück Apotheke mit dem Apotheker Herrn Heller (Fotorechte bei der Steinbrück Apotheke).

„Ich bedanke mich aus ganzem Herzen für die mehr als großzügige Spendenbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger des Kyffhäuserkreises sowie der 4 Apotheken.  Der Zusammenhalt, das Mitgefühl und der Wunsch zu helfen ist auch mir ein persönliches Anliegen und nur durch Ihre Spendenbereitschaft ist der 2. Hilfstransport, der heute Morgen den Kyffhäuserkreis in Richtung Polen verlassen hat, realisierbar gewesen. Es ist uns so möglich, direkt vor Ort Hilfe zu leisten und auch unseren Partnerkreis bei der Bewältigung dieser großen und wichtigen Aufgabe zu unterstützen. Meine Gedanken sind bei den ukrainischen Flüchtlingen. Bei den Frauen und Kindern, aber auch bei deren Familien, welche aktuell noch in der Ukraine sind“, so Frau Landrätin Antje Hochwind-Schneider (SPD).

Pressemitteilungen Landratsamt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Weitere Artikel zum Thema #krieginderukraine

Zur Leseliste hinzufügen
Job-Perspektive für Geflüchtete aus der Ukraine

Job-Perspektive für Geflüchtete aus der Ukraine

Kyffhäuserkreis Gewerkschaft sieht Chancen für Geflüchtete aus der Ukraine im Gastgewerbe. Aktuell gibt es 11 offene Stellen.

Zur Leseliste hinzufügen
Ukrainische Flüchtlinge in Gorsleben angekommen

Ukrainische Flüchtlinge in Gorsleben angekommen

Gorsleben In Gorsleben (An der Schmücke) sind am Freitag 29 Kriegsflüchtlinge angekommen, davon 15 Kinder.

Zur Leseliste hinzufügen

Wohnungen für ukrainische Flüchtlinge dringend gesucht

Kyffhäuserkreis Aufruf des Landratsamts

Zur Leseliste hinzufügen
Stadt Bad Frankenhausen spendet für die Ukraine

Stadt Bad Frankenhausen spendet für die Ukraine

Bad Frankenhausen Die Frankenhäuserinnen und Frankenhäuser sammelten Sachspenden für die Ukraine, die jetzt auf die Reise gehen.

Zur Leseliste hinzufügen

Erstinformationen Ukrainehilfe

Kyffhäuserkreis für Bürgerinnen und Bürger im Kyffhäuserkreis

Zur Leseliste hinzufügen

Hilfstransport aus dem Kyffhäuserkreis

Kyffhäuserkreis für ukrainische Flüchtlinge

Zur Leseliste hinzufügen

Unterstützung für ukrainische Flüchtlinge

Kyffhäuserkreis Bitte um Spenden für polnischen Partnerkreis

Zur Leseliste hinzufügen

Spendenaufruf des Kyffhäuserkreises

Kyffhäuserkreis unser polnischer Partnerkreis Olkusz braucht Unterstützung

Zur Leseliste hinzufügen
100 Milliarden Euro für die Bundeswehr?

100 Milliarden Euro für die Bundeswehr?

Artern Unser Autor fragt sich, wie damit langfristig ein Weg aus der Krise zu finden sein soll.

Zur Leseliste hinzufügen
Aufnahme von Kriegsflüchtlingen

Aufnahme von Kriegsflüchtlingen

Kyffhäuserkreis Im Landratsamt des Kyffhäuserkreises gehen erste Anfragen zur Aufnahme von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine ein. Hier finden Sie dazu Informationen, wenn Sie Flüchtlinge aufgenommen haben oder dies beabsichtigen.

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Sonderzüge zur Saale-Wein-Meile in Naumburg am Pfingstsonntag

Sonderzüge zur Saale-Wein-Meile in Naumburg am Pfingstsonntag

Roßleben Die IG Unstrutbahn e.V. lädt zur Fahrt mit dem Zug aus Roßleben zur Saale-Wein-Meile in Naumburg-Roßbach ein. Am Pfingstsonntag, den 05.06.2022 werden wieder zusätzliche Züge nach und von Roßleben eingesetzt.

Zur Leseliste hinzufügen
Schwimmbad öffnet morgen - doch etwas fehlt

Schwimmbad öffnet morgen - doch etwas fehlt

Artern Das Arterner Soleschwimmbad öffnet in diesem Jahr am Samstag, den 13.05.2022. Doch etwas ist in diesem Jahr anders.

Zur Leseliste hinzufügen

Gleich 2 Unfälle verursacht

Heygendorf von einer Angetrunkenen

Zur Leseliste hinzufügen

Schriftzug an neuer Mehrzweckhalle beschädigt

Artern Schaden mehrere tausend Euro

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Artern sucht eine neue Salzprinzessin

Artern Die Regentschaft von Celina der Ersten endet planmäßig zum Brunnenfest. Wer wird ihr folgen? Vielleicht du? Die Stadt Artern ist auf der Suche.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Ohne Führerschein und Versicherung unterwegs

Oldisleben 17-Jährige in Oldisleben erwischt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Motorradfahrer nach Sturz im Krankenhaus

Kyffhäuserland Sturz am Kyffhäuserdenkmal

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Hochstart führt zu schweren Verletzungen

Oldisleben in Oldisleben