#blaulicht

Kurzmeldungen

Brand in Einfamilienhaus

in Roßleben

Roßleben. Einen Schaden von rund 2000 Euro verursachte am Montagvormittag der Brand in einem Einfamilienhaus in Roßleben. Zeugen meldeten gegen 08.40 Uhr den Rettungskräften eine verdächtige Rauchentwicklung in einem Haus in der Friedensstraße. Die Feuerwehr konnte das Feuer in einem als Werkstatt genutzten Raum des Hauses schnell unter Kontrolle bringen. Brandursache ist vermutlich das Trocknen von Holz, mittels eines selbstgebauten elektrischen Trockengerätes. Der 80-jährige Hauseigentümer wurde nicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:
Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Nordthüringen Hannes Fritz Sterzing vermisst

Zur Leseliste hinzufügen

Räder von Autos geklaut

Artern in Gewerbegebiet wurden Räder geklaut und die Autos anschließend auf Steine aufgebockt

Zur Leseliste hinzufügen

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen

Auto gerät in Gegenverkehr - Frontalcrash

Artern Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Öffentlichkeitsfahndung nach zwei Mädchen

Mühlhausen Jette (13) und Xenia werden vermisst

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Zigarettenautomat aufgebrochen

Wiehe in Wiehe

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Pflanzenschutzmittel richtig anweden

Bad Frankenhausen Thüringer Landesamt bietet Schulungen an

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Unfall verursacht und geflüchtet

Bad Frankenhausen in Bad Frankenhausen