#blaulicht2024

Kurzmeldungen

Unwetter führt zu Überflutungen

zwischen Artern und Reinsdorf

Reinsdorf. In Nordthüringen tobte sich am Freitagmittag ein Unwetter aus - besonders betroffen war der östliche Kyffhäuserkreis. Zwischen Artern und Reinsdorf öffnete Petrus die Schleusen derart, dass die Landstraße 3086 teilweise mit Schlamm bedeckt war und unter Wasser stand.
Polizei und Feuerwehr kamen zum Einsatz, um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zu Gewährleisten. Der Verkehr wurde an den betroffenen Stellen vorbeigeleitet. Verkehrsunfälle resultierten aus dem Starkregen des Unwetters nicht. Seit 15:20 Uhr ist die Landstraße 3086 wieder voll befahrbar.

In der „S-Kurve“ in Artern musste die Feuerwehr anrücken und Verschmutzungen von der Fahrbahn beseitigen, die der Regen die Lange Hohle heruntergespült hat.

Matthias Zupp

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2024

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

An der Schmücke in An der Schmücke

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 15 Stunden

251. Brunnenfest - Programm 2024

Artern Lesen Sie hier das Porgramm zum 251. Arterner Brunnenfest. 2024 präsentiert die Stadt die neu gebaute Freilichtbühne. Man gibt sich besonders gastfreundlich, denn...

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Programm 332. Bartholomäusmarkt

Wiehe Lesen Sie hier das Programm für den 332. Bartholomäusmarkt 2024 in Wiehe.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Parkinson-Risiko durch Pestizide

Kyffhäuserkreis Berufskrankheit anerkannt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Parkplatzunfall - Kind gegen Auto

Bad Frankenhausen in Frankenhausen