#blaulicht2024

Kurzmeldungen

Katze mit Luftgewehr beschossen

Wer kann Hinweise geben?

Bad Frankenhausen. Am Sonntag, den 07.04.2024, wurde im Bereich des Udersleber Weges und der Panoramastraße eine Katze bei ihrem Freigang, zwischen 16 Uhr und 18 Uhr, mit einem Luftgewehr angeschossen und verletzt. Das Projektil konnte durch einen Tierarzt entfernt werden. Die Katze überlebte den Angriff. Das Freilaufgebiet der Katze befindet sich im angrenzenden Naherholungsgebiet "Grauer Berg" unterhalb des Panoramas.
Die Kriminalpolizei Nordhausen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern haben, sich unter der Telefonnummer 03631/960 bei der Polizei zu melden.

Aktenzeichen: 00933587

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2024

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Artern mit neuem Ortschaftsbürgermeister

Artern mit neuem Ortschaftsbürgermeister

Artern Hier erfahren Sie die Ergebnisse der Ortschaftsbürgermeisterwahlen.

Zur Leseliste hinzufügen
Erdrutschsieg für PUB - Ergebnisse der Stadtratswahl

Erdrutschsieg für PUB - Ergebnisse der Stadtratswahl

Artern Lesen Sie hier das vorläufige Ergebnis der Stadtratswahl in Artern 2024.

Zur Leseliste hinzufügen
Wer sitzt im neuen Stadtrat?

Wer sitzt im neuen Stadtrat?

Artern Details zur Stadtratswahl. Wer hat die meisten Stimmen gezogen? Wer zieht ein?

Zur Leseliste hinzufügen

Ergebnisse Wahl Ortschaftsrat

Artern Wir für Artern holt die meisten Stimmen, die Linke landet auf Platz 2.

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 20 Stunden

Streit endet mit Drohnung an Haustür

Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 20 Stunden

Möbel aus Wohnung geworfen

Bad Frankenhausen Umzug mal anders

Zur Leseliste hinzufügen
vor 20 Stunden

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Mehrere Raser überführt

Bad Frankenhausen 115 km/h in Ortschaft