#blaulicht2024

Kurzmeldungen

Geflüchtet und mit Ampel kollidiert

in Bad Frankenhausen

Bad Frankenhausen. In der zurückliegenden Nacht beabsichtigten Polizeibeamte, gegen 3:15 Uhr, einen Autofahrer zu kontrollieren, da er eine rote Ampel missachtet hatte. Statt anzuhalten, versuchte der Fahrer sich mit überhöhter Geschwindigkeit der Verkehrskontrolle zu entziehen. In der Kyffhäuserstraße verlor er schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte frontal mit einer Ampel. Der Autofahrer blieb unverletzt. Da ein Alkoholtest und ein Drogenvortest positiv verliefen, wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme bei dem 26-Jährigen durchgeführt. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben. Das Auto musste abgeschleppt werden.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2024

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Berauscht und unter Alkoholeinfluss

Roßleben und kein Führerschein

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Im Supermarkt bestohlen

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 14 Stunden

Schornstein in Brand

Hauteroda in Hautroda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Gewerkschaft kritisiert hohe Mietzuschüsse

Kyffhäuserkreis 684.000 € im Monat gibt es vom Job-Center für Vermieter im Kyffhäuserkreis. IG BAU-Appell an die Politik: „Mehr Sozialwohnungen – weniger Mietzahlungen an Vermieter“