#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Autounfall und berauscht am Steuer

gleich zweimal wurde die Polizei am Mittwoch in Frankenhausen aktiv

Bad Frankenhausen. Autofahrer bei Unfall leicht verletzt

Ein 40-jähriger Autofahrer verletzte sich bei einem Unfall am Mittwochnachmittag im Ahornweg leicht. Er war vom Gelände eines Autohauses auf den Ahornweg aufgefahren. Hierbei kollidierte er mit dem vorfahrtsberechtigten VW einer 39-jährigen Frau. Sie blieb unverletzt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.
Berauscht am Steuer

Einen 21-jährigen Autofahrer stoppten Polizisten am Mittwochabend in der Klosterstraße. Sie führten mit dem jungen Mann einen Drogentest durch, der positiv ausfiel. Der Mann musste mit zur Blutentnahme. Gegen ihn wird nun ermittelt.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Ruhestörungen, Pferde entlaufen, Wildunfälle

Kyffhäuserkreis Meldungen vom Wochenende

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Kohlköpfe geklaut

Reinsdorf in Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Kölleda in Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Zigaretten im Wert von 1.000 Euro gestohlen

Elxleben in Elxleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Starker „Fast-Food-Hunger“ zur EM erwartet

Kyffhäuserkreis Kyffhäuserkreis: 27,2 Millionen Euro für Burger, Pommes, Pizza & Co. - NGG: Keiner soll mehr für „Light-Lohn“ Burger grillen.