#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Opfer beklagt Diestahl von Drogen

Einbruch hat weiterreichende Folgen

Bad Frankenhausen. Einen eher absonderlichen Einsatz arbeiteten die Beamten der Polizeiinspektion Kyffhäuser am Sonntagnachmittag ab. Ein Bürger meldete über den Notruf, dass in die Wohnung eingebrochen worden sei. Bei der Tatbestandsaufnahme durch die Polizeibeamten wurde vor Ort bekannt, dass bei dem Einbruch mehrere Konsumeinheiten an synthetischen Betäubungsmitteln aus einem Kühlschrank entwendet worden sind. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen des Einbruchs gegen die derzeit noch unbekannten Täter auf. Zudem leiteten sie die Ermittlungen wegen des Verdachts des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln gegen die Wohnungsinhaber ein.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Kioskbetreiber:in gesucht

Heldrungen Naturschwimmbad Heldrungen sucht per Facebook

Zur Leseliste hinzufügen

Unwetter führt zu Überflutungen

Reinsdorf zwischen Artern und Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall beim Überholen

Wiehe mindestens 10.000 € Schaden

Zur Leseliste hinzufügen

Ruhestörungen, Pferde entlaufen, Wildunfälle

Kyffhäuserkreis Meldungen vom Wochenende

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Kohlköpfe geklaut

Reinsdorf in Reinsdorf

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Kölleda in Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Zigaretten im Wert von 1.000 Euro gestohlen

Elxleben in Elxleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Tagen

Starker „Fast-Food-Hunger“ zur EM erwartet

Kyffhäuserkreis Kyffhäuserkreis: 27,2 Millionen Euro für Burger, Pommes, Pizza & Co. - NGG: Keiner soll mehr für „Light-Lohn“ Burger grillen.