#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Arbeitsloseninitiative in Artern bestohlen

Einbrecher lassen Firmenfahrzeug mitgehen

Artern. Unbekannte drangen in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag gewaltsam in das Wirtschaftsgebäude der Thüringer Arbeitsloseninitiative Soziale Arbeit e.V. in der Straße der Jugend ein. Im Gebäude öffneten sie ein Gitter und brachen eine dahinterliegende Bürotür auf. Aus diesem stahlen sie die Zulassungen und Fahrzeugschlüssel für zwei Firmenfahrzeuge. Mit einem weißen VW T5, KYF-AV 392 verschwanden die Täter. Die Schlüssel für einen weiteren Transporter und die dazugehörigen Papiere nahmen sie mit. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Sondershausen, unter der Telefonnummer 0332/6610, zu melden.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Einbruch ins Bettenlager

Bad Frankenhausen in Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Schwimmunterricht? Nicht nur in Wiehe gesichert!

Wiehe Dank großzügiger Spenden konnten wir das Familienbad Hohe Schrecke renovieren und ermöglichen weiterhin Schwimmunterricht für Kinder. Termine für Veranstaltungen im Bad sind bereits geplant.

Zur Leseliste hinzufügen

Alokoholisiert im Kreisverkehr geradeaus

Artern Zwei Verletzte nach Unfall in Artern

Zur Leseliste hinzufügen

Preiserhöhung sorgt für Widerspruch

Bad Frankenhausen Fraktion „Gemeinsam für Bad Frankenhausen“ kritisiert neuen Preis

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 24 Stunden

Unfall mit Personenschaden

Gehofen in Gehofen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Gasbrenner setzt Vegetation in Brand

Bad Frankenhausen in Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Stürmisches Wetter sorgt für Polizeieinsätze

Nordthüringen in Nordthüringen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

LINKE startet mit viel Politiknachwuchs in den Wahlkampf

Artern Generationenwechsel bei der Linken im Stadtrat kündigt sich an.