#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Medikamente und Straßenverkehr

60-Jähriger fährt vor Telefonmast

Donndorf. Am Morgen des 12.11.2023, gegen 03:30 Uhr kam es zwischen den Ortslagen Donndorf und Hechendorf zu einem Zusammenstoß eines 60-jährigen Mannes, welcher einen Personenkraftwagen führte, mit einem Telefonmasten. Wie sich herausstellte, war der Mann vermutlich durch die Einnahme von Medikamenten in seiner Wahrnehmung getrübt, sodass dieser Zusammenstoß zustande kam. Gegen den Mann wurde eine Strafanzeige, wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs gefertigt. Überdies muss er sich wegen der Störung von Telekomunikationsanlagen verantworten. Zur Dokumentation der Konzentration der eingenommen Medikamente in seinem Blut, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Auch der Führerschein wurde durch die eingesetzten Beamten vorläufig sichergestellt.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Einbruch ins Bettenlager

Bad Frankenhausen in Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen

Alokoholisiert im Kreisverkehr geradeaus

Artern Zwei Verletzte nach Unfall in Artern

Zur Leseliste hinzufügen

Preiserhöhung sorgt für Widerspruch

Bad Frankenhausen Fraktion „Gemeinsam für Bad Frankenhausen“ kritisiert neuen Preis

Zur Leseliste hinzufügen

Brandstiftung

Bretleben in Bretleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

26.700 Menschen gehen im Kyffhäuserkreis zur Arbeit

Kyffhäuserkreis Viele unterschätzen die Gefahr bei Jobs unter freiem Himmel. Workers’ Memorial Day warnt vor Sonnenstrahlung und Hitze im Job.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Auf Amphetamin unterwegs

Bad Frankenhausen in Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Unfall mit Personenschaden

Gehofen in Gehofen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Gasbrenner setzt Vegetation in Brand

Bad Frankenhausen in Frankenhausen