#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Ast ausgewichen

Auto landet im Graben

Bad Frankenhausen. Ein 47-jähriger Autofahrer war am Montagabend, kurz nach 18 Uhr, mit seinem Citroen Berlingo auf der Bundesstraße 85 zwischen Bad Frankenhausen und Berga, im Landkreis Mansfeld Südharz, unterwegs. In einer nicht einsehbaren Rechtskurve lag ein über zwei Meter langer und mindestens 10 Zentimeter dicker Ast, welcher mitten auf der Straße lag. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der 47-Jährige dem Ast aus. Er kam von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Noch ehe der Ast beseitigt werden konnte, überfuhr ein weiteres Fahrzeug, ein Nissan, den Ast. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um zu prüfen, ob der Ast durch Dritte auf die Straße gelegt worden ist.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Schönfelderin wird Fischereiaufseherin

Schönfeld für den Kyffhäuserkreises zuständig

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradunfall mit Todesfolge am Kyffhäuser

Kyffhäuserland B85 voll gesperrt

Zur Leseliste hinzufügen

Kind bei Verpuffung verletzt

An der Schmücke Rettungshubschrauber im Einsatz

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradunfall am Kyffhäuser

Kyffhäuser immer wieder Unfälle auf B85

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Umfrage zur Stadtratswahl

Artern Nehmen Sie an unserem Stimmungstest teil.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Flucht endet in Hauswand

Bretleben in Bretleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Länderübergreifende Unfallflucht

Roßleben Mopedfahrer flüchtet nach Ziegelroda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Berauscht unterwegs

Schönewerda in Schönewerda