#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Unfallrekord in Nordthüringen

aufgrund Glatteislage

Nordthüringen. Am gestrigen Tag hatten die Beamtinnen und Beamten der LPI Nordhausen mit einem stark erhöhten Aufkommen von Verkehrsunfällen zu kämpfen. Die Ursache war hier in der massiven Glatteislage zu finden. Insgesamt wurden am gestrigen Tag bei der Nordthüringer Polizei 100 Verkehrunfälle gemeldet. Davon war bei 72 Verkehrsunfällen Glatteis ursächlich für den Unfall. Es wurde eine Person leicht verletzt. Hier lag aber die Unfallursache nicht in der Wetterlage. Die Anzahl der Unfallmeldungen ist bisher einmalig in der Landespolizeiinspektion Nordhausen.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Schönfelderin wird Fischereiaufseherin

Schönfeld für den Kyffhäuserkreises zuständig

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradunfall mit Todesfolge am Kyffhäuser

Kyffhäuserland B85 voll gesperrt

Zur Leseliste hinzufügen

Kind bei Verpuffung verletzt

An der Schmücke Rettungshubschrauber im Einsatz

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradunfall am Kyffhäuser

Kyffhäuser immer wieder Unfälle auf B85

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Umfrage zur Stadtratswahl

Artern Nehmen Sie an unserem Stimmungstest teil.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Flucht endet in Hauswand

Bretleben in Bretleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Länderübergreifende Unfallflucht

Roßleben Mopedfahrer flüchtet nach Ziegelroda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Berauscht unterwegs

Schönewerda in Schönewerda