#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Unfallrekord in Nordthüringen

aufgrund Glatteislage

Nordthüringen. Am gestrigen Tag hatten die Beamtinnen und Beamten der LPI Nordhausen mit einem stark erhöhten Aufkommen von Verkehrsunfällen zu kämpfen. Die Ursache war hier in der massiven Glatteislage zu finden. Insgesamt wurden am gestrigen Tag bei der Nordthüringer Polizei 100 Verkehrunfälle gemeldet. Davon war bei 72 Verkehrsunfällen Glatteis ursächlich für den Unfall. Es wurde eine Person leicht verletzt. Hier lag aber die Unfallursache nicht in der Wetterlage. Die Anzahl der Unfallmeldungen ist bisher einmalig in der Landespolizeiinspektion Nordhausen.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Nordthüringen Hannes Fritz Sterzing vermisst

Zur Leseliste hinzufügen

Räder von Autos geklaut

Artern in Gewerbegebiet wurden Räder geklaut und die Autos anschließend auf Steine aufgebockt

Zur Leseliste hinzufügen

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen

Auto gerät in Gegenverkehr - Frontalcrash

Artern Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Öffentlichkeitsfahndung nach zwei Mädchen

Mühlhausen Jette (13) und Xenia werden vermisst

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Zigarettenautomat aufgebrochen

Wiehe in Wiehe

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Pflanzenschutzmittel richtig anweden

Bad Frankenhausen Thüringer Landesamt bietet Schulungen an

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Unfall verursacht und geflüchtet

Bad Frankenhausen in Bad Frankenhausen