#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Versuchter Einbruch in Kiosk

in Wiehe

Wiehe. Der Betreiber des Kiosks im Freibad am Lindenplatz informierte am gestrigen Abend die Polizei über einen versuchten Einbruch. Eine Nachbarin hatte gegen 22.10 Uhr unbekannte Täter mit Taschenlampen auf dem Gelände des Schwimmbades beobachtet. Sie informierte den Besitzer, welcher sich sofort auf den Weg machte. Vor Ort konnten keine Täter mehr angetroffen werden. Sie hatten vergeblich versucht, die Tür des Ladens aufzubrechen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Räder von Autos geklaut

Artern in Gewerbegebiet wurden Räder geklaut und die Autos anschließend auf Steine aufgebockt

Zur Leseliste hinzufügen
 Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Nordthüringen Hannes Fritz Sterzing vermisst

Zur Leseliste hinzufügen

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen

In Brand gesetzt

Wiehe in Wiehe

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Stunden

Wildunfall

Artern zwischen Artern udn Kalbsrieth

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Stunden

Sachschaden bei Parkplatzrempler

Artern Edeka-Parkpaltz

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Stunden

vermehrte Fahrraddiebstähle

Nordthüringen Empfehlungen zum Schutz von der Polizei

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Schuleingangsuntersuchung

Kyffhäuserkreis Termine wieder freigeschaltet